Beitrag enthält Werbung

Dieses Brot ist dazu gemacht mit gesalzener Butter, Nussbutter oder Bananenscheiben verspeist zu werden. Die gerösteten Walnüsse geben dem Brot nicht nur einen tollen Geschmack, sondern auch eine perfekte Struktur. Das Highlight ist die Schicht aus Puderzucker und frisch gemahlenem Zimt. Habt ihr schon einmal frisch gemahlenen Zimt probiert? Ich bis heute noch nicht. Dank meinen Freunden von Peugeot durfte ich die Lanka Zimtmühle ausprobieren, die mühelos Zimtstangen mahlt. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Zuerst werden ganze Zimtstangen in die Mühle gegeben. Dann wird die Mühle kräftigt geschüttelt, während eine Kugel die Stangen zerkleinert. Anschließend wird der Zimt im Mahlwerk fein gemahlen. Und was soll ich sagen? Niemals mehr ohne frisch gemahlene Zimtstangen. Das ist einfach der Knaller. Next: ich muss unbedingt Zimtschnecken backen

Dieses Brot ist dazu gemacht mit gesalzener Butter, Nussbutter oder Bananenscheiben verspeist zu werden. Die gerösteten Walnüsse geben dem Brot nicht nur einen tollen Geschmack, sondern auch eine perfekte Struktur. Das Highlight ist die Schicht aus Puderzucker und frisch gemahlenem Zimt. Habt ihr schon einmal frisch gemahlenen Zimt probiert? Ich bis heute noch nicht. Dank meinen Freunden von Peugeot (@Verlinkung) durfte ich die Lanka Zimtmühle ausprobieren, die mühelos Zimtstangen mahlt. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Zuerst werden ganze Zimtstangen in die Mühle gegeben. Dann wird die Mühle kräftigt geschüttelt, während eine Kugel die Stangen zerkleinert. Anschließend wird der Zimt im Mahlwerk fein gemahlen. Und was soll ich sagen? Niemals mehr ohne frisch gemahlene Zimtstangen. Das ist einfach der Knaller. Next: ich muss unbedingt Zimtschnecken backen

Walnuss-Zimt-Schokoladen Frühstücksbrot

Portionen: 1 Brot ca. 500 g
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 80 g Butter
  • 250 ml Vollmilch
  • 50 g Zuckerrübensirup
  • 7 g Trockenhefe
  • 420 g Mehl
  • ½ TL Salz
  • 40 g Walnusshälften geröstet und gehackt
  • 60 g Vollmilchschokolade gehackt
  • Zimt aus der Peugeot Lanka Zimtmühle
  • Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • Butter schmelzen, Milch und Zuckerrübensirup zugeben und unterrühren
  • Trockenhefe darauf verteilen und unterheben
  • Mehl und Salz vermengen, dann zur Buttermischung geben und 10 Minuten verkneten
  • Abgedeckt eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen
  • Nochmals durchkneten und Walnusshälften und Schokolade unterkneten
  • Teig in eine Kastenform geben und abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen
  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  • Brot im Ofen abgedeckt 30 Minuten backen, dann Hitze auf 160 Grad runterschalten und abgedeckt weitere 15 Minuten backen
  • Etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker und Zimt bestäuben

So, jetzt aber noch einmal zurück zur Lanka Zimtmühle. Im inneren der Mühle befindet sich eine Kugel, so dass du die Zimtstange erst durch ein kräftiges „shaken“ zerkleinern und dann richtig fein mahlen kannst. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie lecker das nach leicht holzigen und einer feinen Orangennote riecht, wenn ihr die Mühle benutzt.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung