Die Zucchini sind geerntet und verarbeitet. Herausgekommen sind 6 große Gläser voller Zucchinigemüse, die ich mir im Winter gönnen werde. Na ja, ein Glas habe ich fast sofort aufgegessen, schließlich musste ich ja wissen, wie es schmeckt. Und das Zucchinigemüse ist vielseitig einsetzbar: mit Reis, zu Nudeln, auf Brot oder einfach nur so. Lecker.

Die Zucchini sind geerntet und verarbeitet.

Herausgekommen sind 6 große Gläser voller Zucchinigemüse, die ich mir im Winter gönnen werde. Na ja, ein Glas habe ich fast sofort aufgegessen, schließlich musste ich ja wissen, wie es schmeckt. Und das Zucchinigemüse ist vielseitig einsetzbar: mit Reis, zu Nudeln, auf Brot oder einfach nur so. Lecker.

Die Zucchini sind geerntet und verarbeitet. Herausgekommen sind 6 große Gläser voller Zucchinigemüse, die ich mir im Winter gönnen werde. Na ja, ein Glas habe ich fast sofort aufgegessen, schließlich musste ich ja wissen, wie es schmeckt. Und das Zucchinigemüse ist vielseitig einsetzbar: mit Reis, zu Nudeln, auf Brot oder einfach nur so. Lecker.

Zucchini süßsauer

Portionen: 6 Gläser á 1 Liter
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 3 kg Zucchini gelb und grün, in grobe Stücke geschnitten
  • 600 g Möhren gewürfelt
  • 500 g Zwiebeln grob gewürfelt
  • 4 TL Selleriesalz
  • 1 TL Paprika Edelsüß
  • 1 TL Koriander gemahlen (optional)
  • 4 TL Kurkuma
  • 4 TL Senfkörner
  • 750 g Zucker
  • 850 ml 7-Kräuter-Essig

Anleitungen

  • Zucchini, Möhren und Zwiebeln vermengen
  • Selleriesalz, Paprika, Kurkuma, Koriander, Senfkörner, Zucker und Essig vermengen und über das Gemüse gießen
  • Alles vermengen und abgedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen
  • 6 Einmachgläser (á ca. 1 Liter) mit kochendem Wasser gut reinigen
  • Gummiringe in kochendem Wasser sterilisieren
  • Gläser, Deckel und Gummiringe auf einem sauberen Geschirrtuch abtropfen lassen
  • Backofen mit einer Fettpfanne auf 180 Grad Umluft vorheizen
  • 1 Liter Wasser aufkochen
  • Gemüse samt Sud auf die Gläser aufteilen, darauf achten, dass das Gemüse vollständig bedeckt ist
  • Gläser fest verschließen und in die Fettpfanne stellen
  • Das kochende Wasser in die Fettpfanne gießen
  • Wenn der Sud anfängt zu perlen, den Backofen auf Umluft 80 Grad herunterdrehen und weitere 30 Minuten einkochen lassen
  • Abkühlen lassen

TIPP

Fest verschlossen hält sich das eingekochte Gemüse bis zu 1 Jahr

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.