Zupfkuchen Muffins

Begrüßt das anstehende Wochenende mit diesen mit Vanillequark gefüllten Schokoladen-Muffins. Saftige Muffins, am liebsten noch warm, direkt aus dem Ofen, während der süße Quark noch klebrig ist. So köstlich. Das perfekte (einfache) Rezept, um sie dieses Wochenende nachzubacken.

Begrüßt das anstehende Wochenende mit diesen mit Vanillequark gefüllten Schokoladen-Muffins.

Saftige Muffins, am liebsten noch warm, direkt aus dem Ofen, während der süße Quark noch klebrig ist. So köstlich. Das perfekte (einfache) Rezept, um sie dieses Wochenende nachzubacken.

Begrüßt das anstehende Wochenende mit diesen mit Vanillequark gefüllten Schokoladen-Muffins. Saftige Muffins, am liebsten noch warm, direkt aus dem Ofen, während der süße Quark noch klebrig ist. So köstlich. Das perfekte (einfache) Rezept, um sie dieses Wochenende nachzubacken.

Zupfkuchen Muffins

Portionen: 10 Stück
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 3 EL Kakaopulver
  • 200 g Zucker
  • 100 g Butter geschmolzen
  • 50 ml Sahne
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Speisestärke

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen und eine Muffinform einfetten
  • Mehl, Backpulver, Kakaopulver und 100 g Zucker verrühren, Butter zugeben und zu einem Teig verkneten
  • Sahne, Quark, restlichen Zucker, Eier, Vanille, Salz und Speisestärke verrühren
  • 2/3 des Teigs in 10 Mulden der Muffinform geben und andrücken
  • Quarkmasse darauf verteilen
  • Restlichen Teig in Stücke zupfen und darauf verteilen
  • Im Ofen 30-35 Minuten backen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung