Freut Ihr Euch auch schon auf das sonnige Wochenende? Ich bin jetzt schon im Sonnen-Modus.

Und für Zwischendurch gibt es ein fruchtiges Aprikosen-Dessert. Macht es Euch schön. Happy Weekend.

 

 

 

Aprikosen-Mascarpone Creme

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 500 g Aprikosen entsteint und halbiert
  • Saft und abgeriebene Schale 1 Zitrone
  • 150 g Zucker
  • 3 TL Orangenlikör
  • 500 g Mascarpone
  • 150 ml Sahne
  • Amarettinis

Anleitungen

  • Aprikosenhälften, Zitronensaft-und Schale sowie Zucker in einen Topf geben und 10-15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen
  • Aprikosenmasse pürieren, Orangenlikör unterrühren und abkühlen lassen
  • Sahne steif schlagen
  • Mascarpone kurz aufschlagen und Sahne unterheben
  • Aprikosenpüree mit einem Löffel leicht unterheben, in Gläser füllen und kühl stellen
  • Vor dem Servieren mit Amarettinis garnieren
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.