Chunky Monkey Ice Cream

Sorry Ben! Sorry Jerry! Aber mein Chunky Monkey Eis ist viel leckerer und kommt mit nur 6 Zutaten aus, während ihr so ca. 18 Zutaten in den Becher packt. Nicht das wir uns falsch verstehen: ich liebe euer Eis aber manchmal schmeckt selbstgemacht eben einfach besser. 

Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Chunky Monkey Ice Cream

Portionen: 1.5 Liter
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 450 g Sahne
  • 400 g Kondensmilch
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 3 reife Bananen
  • 100 g Walnüsse geröstet und gehackt
  • 150 g dunkle Schokolade grob gehackt

Anleitungen

  • Sahne, Kondensmilch und Vanillemark mit dem elektrischen Handrührgerät aufschlagen
  • Bananen in einer Schüssel zerdrücken
  • Sahnemischung zugeben und unterrühren
  • Nüsse und Schokolade unterheben
  • Masse in eine Form geben und mindestens 4 Stunden einfrieren oder in die Eismaschine geben

3 Kommentare
  1. Karin K. sagte:

    Klingt sehr gut, alles natürliche Zutaten und schmeckt bestimmt sehr gut, muss ich mal ausprobieren, Danke :)5 stars

    Antworten
    • Patrick Rosenthal sagte:

      Hallo Anke, ich habe ganz normale Kondensmilch genommen, der Zucker kommt aus den Bananen. Wenn dir es aber nicht süß genug ist, kannst du auf jeden Fall noch etwas Zucker oder Honig zugeben. Lieben Gruß – Patrick

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung