Das Leckerste an einer Crème brûlée ist doch eigentlich die knackige Zuckerkruste oder? Die kommt jetzt einfach mal auf die Cupcakes. Klar, dass die Cupcakes auch noch mit der leckeren Crème brûlée Creme gefüllt sind.

Wenn Du Dich einfach nicht entscheiden kannst:

Ein saftiger Cupcake oder eine Crème brûlée? Ich sag mal so: Die Entscheidung ist doch gar nicht so schwer: Crème brûlée Cupcakes sind die Lösung.

 

Wenn Du Dich einfach nicht entscheiden kannst:  Ein saftiger Cupcake oder eine Crème brûlée? Ich sag mal so: Die Entscheidung ist doch gar nicht so schwer: Crème brûlée Cupcakes sind die Lösung.

 

 

Crème brûlée Cupcakes
Portionen: 12 Stück
Zutaten
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Butter Zimmertemperatur
  • 180 g Zucker
  • 2 Eier
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 130 ml Buttermilch
Für das Topping
  • 500 ml Milch
  • 6 TL Speisestärke
  • 90 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 4 Eigelb
  • 60 g Butter
Außerdem
  • Etwas braunen Zucker
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen
  2. Eier, Butter, Vanillezucker und Zucker verrühren
  3. Mehl mit Backpulver und Salz vermengen
  4. Mehlmischung in die Eiermischung geben und verrühren
  5. Buttermilch zugießen und verrühren
  6. Papierförmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und im Ofen 15-20 Minuten goldbraun backen
  7. Vollständig abkühlen lassen
  8. In der Zwischenzeit das Topping vorbereiten
  9. 200ml Milch mit der Speisestärke verrühren
  10. Ei und Eigelbe dazugeben und verrühren
  11. Restliche Milch mit dem Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben verrühren und erhitzen bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat
  12. Heiße Milch langsam unter die Eimischung rühren
  13. Die ganze Masse zurück in den Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen und leicht aufkochen lassen
  14. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen
  15. Vor der weiteren Verwendung nochmals alles kräftig verrühren
  16. Mit einem spitzen Messer die Mitte der Cupcakes aushöhlen
  17. Eiercreme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und in die Cupcakes spritzen
  18. Restliche Creme auf die Cupcakes aufspritzen
  19. Cupcakes mit braunen Zucker bestreuen und mit einem Gasbrenner den Zucker karamellisieren
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.