Erdnussbutter-Schokoladen Bällchen

Nach den Feiertagen ist vor den Feiertagen. Und die Zeit dazwischen dürfen wir uns mit Leckereien verkürzen. Schnell gemacht und richtig „Crunchy“.

 

Erdnussbutter-Schokoladen Bällchen
Author: Patrick Rosenthal
Serves: 30-40
Ingredients
  • 350g Erdnusssbutter
  • 200g weiße Schokolade
  • 150g Puderzucker
  • 1 Prise Meersalz
  • 200g Salzbrezeln
  • 300g Zartbitterschokolade
Instructions
  1. Weiße Schokolade unter einem Wasserbad schmelzen und etwas abkühlen lassen
  2. Erdnussbutter zusammen mit dem Puderzucker und der weißen Schokolade verrühren und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen
  3. Aus der Masse Kugeln formen und 30 Minuten in den Gefrierschrank geben
  4. Zartbitterschokolade unter einem Wasserbad schmelzen und in eine Schüssel füllen
  5. Salzbrezeln in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Fleischklopfer klein hauen und in eine Schüssel geben
  6. Gekühlte Bällchen in die Zartbitterschokolade tunken und durch die Salzbrezeln rollen

 

Merken

2 Kommentare
  1. Sophia Schippel
    Sophia Schippel says:

    Hallo Patrick,

    Ich habe heute deine tollen Pralinen gezaubert – optisch der Knaller und geschmacklich einfach wow und das obwohl ich sonst nicht so der Erdnussbutterfan bin . Das Rezept musste ich einfach probieren was ich in meiner Euphorie nicht bedacht habe – ich will die kleinen Köstlichkeiten erst Mittwoch verköstigen hab jetzt aber bedenken,dass die Salzbrezeln bis dahin vlt schon “ latschig“ werden. Wie sind da deine Erfahrungen und wie lagerst du die Pralinen ?

    Dir einen schönen Sonntag

    Antworten
    • Patrick Rosenthal
      Patrick Rosenthal says:

      Liebe Sophia, ganz lieben Dank für Deine Nachricht. Und wie fein, dass es Dir geschmeckt hat. Wenn Du sie kühl stellst sollte eigentlich nichts passieren. Meine waren leider schon nach einem Tag aufgegessen 🙂
      Lieben Gruß und einen feinen Abend – Patrick

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen