Beitrag enthält Werbung

Meine persönliche Herausforderung in dieser Woche sah so aus: Koche aus nur 5-Zutaten ein leckeres Essen. Eine Zutat, das Geflügel, war bereits vorgegeben. Kann ich, oder? Die Challenge ist Teil der EU-Kampagne für Geflügel aus der Europäischen Union. Und, was soll ich sagen? Ich kann es! Es hat fantastisch geschmeckt.

Schau mal:

Flammkuchen-Putenschnitzel

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 1 kg Putenbrust
  • 750 g Kartoffeln
  • 200 g Schinkenwürfel
  • 250 g Crème fraîche
  • 4 Zwiebeln

Außerdem

  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum Frittieren und Braten

Anleitungen

  • Zwiebeln schälen und in feine Ringe hobeln
  • Kartoffeln gründlich waschen und in Scheiben hobeln
  • Schinkenwürfel in 1 EL Öl knusprig anbraten
  • Putenbrust in 8 Schnitzel schneiden
  • Zwiebeln in der gleichen Pfanne andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Frittieröl in einem hohen Topf erhitzen und die Kartoffelscheiben portionsweise frittieren, mit einer Schöpfkelle herausnehmen, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz würzen
  • In der Zwischenzeit Putenbrust-Schnitzel in etwas Öl unter Wenden 6-8 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Schnitzel herausnehmen, mit Crème fraîche bestreichen
  • Schinkenwürfel und Zwiebeln darauf verteilen

TIPP

Die frittierten Kartoffelscheiben im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad warm halten.

Ich habe mich mal auf der Kampagnenwebseite umgeschaut. Dort habe ich viele tolle Rezepte gefunden, wie zum Beispiel das Puten-Köttbular und die Putenbrust mit karamellisierten Birnen. Auf der Webseite findest du auch eine Menge an Informationen rund um die Europäische Geflügelwirtschaft und viele Tipps zur Zubereitung und Lagerung.

Warum ich diese Kampagne unterstütze?

Ich achte immer mehr darauf, woher meine Lebensmittel kommen und wie diese erzeugt werden. Ich hinterfrage kritisch, möchte Antworten und Transparenz. Alte Essgewohnheiten werden langsam durchbrochen und Neues wird ausprobiert. Mit Bedacht. Das bin ich mir einfach schuldig. Nachhaltige Erzeugung ist nur ein kleines Beispiel, mit dem ich mich beim Einkaufen beschäftige. Die europäische Geflügelwirtschaft macht es sich zur Aufgabe, diese Erwartungen zu erfüllen. Dazu gehören strenge EU-Vorschriften und hohe Standards.

5-Zutaten Challenge

Wenn du dich auch zu einer 5-Zutaten Challenge mit Geflügel stellen willst, dann schau mal bei mir auf dem Instagram-Kanal vorbei. Dort kannst du einen Le Creuset Bräter im Wert von 359 Euro gewinnen.

Wer ist noch dabei?

An der 5-Zutaten Challenge nehmen auch folgende Personen teil. Schaut doch mal vorbei.

Mara von LIFE IS FULL OF GOODIES I Yvonne von Experimente aus meiner Küche I Ina von Ina isst I Tina von Food & Co I Stephanie von Meine Küchenschlacht I Bine von WAS EIGENES I Simone von S-Küche I Christine von Trickytine I Jasmin von Küchendeern und Laura von TryTryTry

#EUPoultry  #EnjoyItsFromEurope #5ZutatenChallenge  #WeLoveGeflügel

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.