Wenn das Leben dir altes Weißbrot gibt, nimm es und mach dir eine leckere Mahlzeit daraus.

Geröstetes Mais-Brioche mit Heidelbeeren

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 4 dicke Scheiben Weißbrot/Brioche
  • 1 Dose Mais 425 ml
  • 300 ml Vollmilch
  • 4 Eier
  • 0,5 TL Zimt
  • 1 TL Zucker
  • 300 g Blaubeeren
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Honig
  • 2 TL Butter

Anleitungen

  • Mais über ein Sieb geben und die Maiskörner zusammen mit der Milch pürieren
  • Abseihen und Maismilch zusammen mit den Eiern, Salz und Honig verrühren
  • Weißbrot in eine Auflaufform geben und mit der Maismilch-Mischung übergießen und 5 Minuten ziehen lassen
  • Butter in eine Pfanne geben und schmelzen lassen
  • Die vollgesogenen Brotscheiben von jeder Seite 2 Minuten goldbraun braten
  • Zimt und Zucker verrühren
  • Brotscheiben mit Zimt-Zucker-Mischung bestreuen und mit Puderzucker bestäuben
  • Mit Blaubeeren servieren
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.