Dieser Kirsch-Blaubeer Kuchen ist der Inbegriff des Sommergenusses und so einfach zuzubereiten. Es ist mit Blaubeeren und Kirschen gefüllt und dadurch extra saftig. Kurz vor dem Backen wird der Kuchen mit Zucker bestreut, wodurch die ultimative extra süße Kruste entsteht. Köstlich und mit Sicherheit ein neuer Sommerfavorit…

Dieser Kirsch-Blaubeer Kuchen ist der Inbegriff des Sommergenusses und so einfach zuzubereiten. Es ist mit Blaubeeren und Kirschen gefüllt und dadurch extra saftig.

Kurz vor dem Backen wird der Kuchen mit Zucker bestreut, wodurch die ultimative extra süße Kruste entsteht.

Köstlich und mit Sicherheit ein neuer Sommerfavorit…

Dieser Kirsch-Blaubeer Kuchen ist der Inbegriff des Sommergenusses und so einfach zuzubereiten. Es ist mit Blaubeeren und Kirschen gefüllt und dadurch extra saftig. Kurz vor dem Backen wird der Kuchen mit Zucker bestreut, wodurch die ultimative extra süße Kruste entsteht. Köstlich und mit Sicherheit ein neuer Sommerfavorit…
Dieser Kirsch-Blaubeer Kuchen ist der Inbegriff des Sommergenusses und so einfach zuzubereiten. Es ist mit Blaubeeren und Kirschen gefüllt und dadurch extra saftig. Kurz vor dem Backen wird der Kuchen mit Zucker bestreut, wodurch die ultimative extra süße Kruste entsteht. Köstlich und mit Sicherheit ein neuer Sommerfavorit…
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Kirsch-Blaubeer Puddingkuchen

Portionen: 1 Blech
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 250 g Butter
  • 280 g Zucker
  • 6 Eier
  • 250 g Joghurt
  • 600 g Mehl
  • 2 EL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Blaubeeren
  • 300 g Kirschen entkernt
  • 1 Pck. Backfeste Puddingcreme
  • 500 ml Milch
  • 100 g Mandelstifte

Anleitungen

  • Backofen auf 175 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  • Butter und 250 g Zucker schaumig schlagen
  • Nach und nach Eier und Joghurt unterrühren
  • Mehl, Backpulver und Salz vermengen und unterrühren
  • Teig auf eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne geben und glatt streichen
  • Blaubeeren und Kirschen darauf verteilen
  • Puddingcreme mit der Milch nach Packungsanleitung verrühren und löffelweise auf den Kuchen geben
  • Mandeln und restlichen Zucker auf den Teig verteilen
  • Im Ofen 45 Minuten backen
1 Kommentar
  1. Alena Köster sagte:

    Kirsch-Blaubeeren Puddingkuchen war ganz einfach zu backen.
    Möchte mich für dein Rezept bedanken, es lohnt diesen leckeren Kuchen ausprobieren. Es schmeckte vorzüglich. 5 stars

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.