Jetzt wird es deftig. Winter-Wohlfühlessen mit Sauerkraut und gerösteten Paprika.

Wärmt garantiert von Innen.

 

 

Sauerkraut Kasseler-Gulasch

Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Kasselernacken in Würfel geschnitten
  • 3 Zwiebeln gewürfelt
  • 2 rote Paprika
  • 1 kg Kartoffeln
  • 3 EL Öl
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 2 Dosen Weinsauerkraut á ca. 580ml
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Kümmel
  • ½ Bund Petersilie gehackt

Anleitungen

  • Paprika in Streifen schneiden und mit etwas Öl bepinseln
  • Im Backofen ca. 20 Minuten rösten, abkühlen lassen und in Würfel schneiden
  • Kartoffeln schälen und halbieren
  • Öl in einem Bräter erhitzen und Fleischwürfel anbraten
  • Kartoffeln, Lorbeerblätter und Zwiebel zugeben und andünsten
  • Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen
  • Sauerkraut, Kümmel und Paprika zugeben und unterrühren
  • Gemüsebrühe zugießen und 45 Minuten schmoren lassen
  • Lorbeerblätter entfernen
  • Mit Petersilie servieren

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.