Schokoladen-Mousse

2 Sorten Schokolade sind besser als 1

3 Sorten Schokolade in einem Dessert ist aber das Größte, oder? Auf zum Schokoladenglück im Glas

 

Schokoladen-Mousse
Author: Patrick Rosenthal
Serves: 6
Ingredients
  • [b]Zutaten für das dunkle Mousse[/b]
  • 80g Zartbitterschokolade
  • 1 TL Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • [b]Zutaten für das Vollmilch-Mousse[/b]
  • 80g Vollmilchschokolade
  • 1 TL Zucker
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß
  • [!b]Zutaten für das weiße Schokolade-Mousse[/b]
  • 150g weiße Schokolade
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL kaltes Wasser
  • 250ml Sahne
  • [b]Dekoration[/b]
  • 50g weiße Schokolade, geraspelt
Instructions
  1. Wir starten mit dem dunklen Mousse
  2. Schokolade und Zucker unter einem Wasserbad zum schmelzen bringen
  3. Vom Herd nehmen und die Eigelbe unterschlagen
  4. Eiweiß steif schlagen und die Schokoladenmasse unterheben
  5. Masse auf die Gläser verteilen und kühl stellen
  6. Für das Vollmich-Mousse wie beim dunklem Mousse verfahren
  7. Mousse auf die Gläser verteilen und kühl stellen
  8. Eigelb, Zucker und Wasser verrühren und unter einem Wasserbad 10 Minuten mit dem elektrischen Handmixer aufschlagen
  9. Vom Herd nehmen und weiter aufschlagen bis die Masse dicklich und cremig wird
  10. Abkühlen lassen
  11. Weiße Schokolade unter einem Wasserbad zum schmelzen bringen, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen
  12. Sahne steif schlagen
  13. Weiße Schokoladenmasse unter die Eigelbmasse rühren, Sahne unterheben
  14. Mousse auf die Gläser verteilen und mindestens 6 Stunden kühl stellen
  15. Vor dem Servieren mit Schokoladenraspeln bestreuen

 

Merken

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen