Bei Eis ist und bleibt Stracciatella ganz oben auf meiner Lieblingseisliste. Als Torte, die nicht einmal einen Backofen braucht, schmeckt mir Stracciatella aber auch ganz wunderbar. Greift zu.

Bei Eis ist und bleibt Stracciatella ganz oben auf meiner Lieblingseisliste.

Als Torte, die nicht einmal einen Backofen braucht, schmeckt mir Stracciatella aber auch ganz wunderbar. Greift zu.

Bei Eis ist und bleibt Stracciatella ganz oben auf meiner Lieblingseisliste. Als Torte, die nicht einmal einen Backofen braucht, schmeckt mir Stracciatella aber auch ganz wunderbar. Greift zu.

Stracciatella-Mandel Torte

Portionen: 1 Springform 26 cm
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 150 g Amarettini
  • 6 Blatt Gelatine
  • 100 g Mandeln gehackt
  • 140 g Zartbitterschokolade
  • 400 g Sahne
  • 400 g Frischkäse
  • 150 g Joghurt
  • 75 g Honig
  • 25 g Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 30 g Mandelblättchen

Anleitungen

  • Springform leicht einfetten
  • Butter schmelzen lassen
  • Amarettini zerbröseln oder grob mahlen und mit der Butter vermengen und als Boden in die Springform drücken
  • 30 Minuten in den Kühlschrank geben
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • Gehackte Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe leicht anrösten
  • 100 g Schokolade grob hacken
  • Sahne steif schlagen
  • Frischkäse, Joghurt, Honig, Zucker und Vanillezucker verrühren
  • Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf ganz langsam mit 2 TL der Frischkäsecreme verrühren, bis sich die Gelatine vollständig aufgelöst hat
  • Gelatine unter die restliche Creme rühren, Sahne und Mandeln unterheben
  • Gehackte Schokolade unterheben
  • Creme auf den Amarettiniboden geben und verstreichen
  • Zugedeckt über Nacht in den Kühlschrank geben
  • Mandelblättchen kurz anrösten und die restliche Schokoalde grob hacken (oder mit einem Sparschäler abhobeln) und vor dem Servieren auf die Torte streuen
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.