Blaubeer-Kardamom Kuchen

Dieser prall mit Blaubeeren gefüllte Kuchen bekommt als Krönung eine leichte Prise Kardamom. Ich liebe den Duft und den Geschmack vom frisch zerstoßenen Kardamom. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, mit wieviel Leidenschaft ich diesen Kuchen (gut, dass ich direkt 2 gebacken habe) verspeist habe. Gebackene Blaubeeren hinterlassen immer so eine leckere klebrig, fruchtige Masse. Dazu ein paar Streusel. Perfekt.

Dieser prall mit Blaubeeren gefüllte Kuchen bekommt als Krönung eine leichte Prise Kardamom. Ich liebe den Duft und den Geschmack vom frisch zerstoßenen Kardamom. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, mit wieviel Leidenschaft ich diesen Kuchen (gut, dass ich direkt 2 gebacken habe) verspeist habe. Gebackene Blaubeeren hinterlassen immer so eine leckere klebrig, fruchtige Masse. Dazu ein paar Streusel. Perfekt.

Dieser prall mit Blaubeeren gefüllte Kuchen bekommt als Krönung eine leichte Prise Kardamom. Ich liebe den Duft und den Geschmack vom frisch zerstoßenen Kardamom. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, mit wieviel Leidenschaft ich diesen Kuchen (gut, dass ich direkt 2 gebacken habe) verspeist habe. Gebackene Blaubeeren hinterlassen immer so eine leckere klebrig, fruchtige Masse. Dazu ein paar Streusel. Perfekt.

Blaubeer-Kardamom Kuchen

Portionen: 1 Springform 24 cm
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 240 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL gemahlener Kardamom
  • 250 g brauner Zucker
  • 180 g Butter
  • 250 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Abgeriebene Schale 1 Zitrone
  • 400 g Blaubeeren

Streusel

  • 150 g Mehl
  • 60 g Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 100 g Butter

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen, Springform einfetten.
  • Mehl, Backpulver, Kardamom und Zucker verquirlen.
  • Butter, Milch, Eier und Vanille kurz unterrühren.
  • Den Teig in die Springform geben.
  • Heidelbeeren und Zitronenschale vermengen und die Heidelbeeren über den Teig streuen.
  • Für die Streusel Mehl, Zucker und Zimt in einer kleinen Schüssel verrühren.
  • Butter dazugeben und mit den Händen zu Streuseln verkneten. Streusel über die Heidelbeeren geben.
  • Im Backofen 45-55 Minuten backen.
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung