Wenn Kekse backen immer so unkompliziert ist, dann wird es ein großartiges Weihnachtsfest mit prall gefüllten Keksdosen, das verspreche ich Euch. Die frischen Cheesecake-Kekse schmecken aber auch genau in diesem Moment zu einer Tasse Kaffee sehr gut.

Habt einen feinen Tag.

 

Cheesecake Cookies

 

 

Cheesecake-Cookies
Autor: Patrick Rosenthal
Zutaten
  • 250 g Frischkäse
  • 80 g Butter Zimmertemperatur
  • 290 g Zucker
  • 2 Eier
  • 300 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • abgeriebene Schale 1 Zitrone
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Puderzucker
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen
  2. Frischkäse und Butter mit dem elektrischen Handrührgerät verrühren
  3. Zucker und Vanillezucker unterrühren
  4. Eier, Salz und Zitronenschale unterrühren
  5. Mehl mit dem Backpulver vermengen und zum Teig geben, kurz unterrühren
  6. Mit einem Löffel entweder kleine Häufchen auf das Backpapier geben oder Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und kleine Häufchen aufspritzen
  7. Im Ofen 10-12 Minuten backen, abkühlen lassen und mit viel Puderzucker bestäuben
1 Antwort
  1. christine sagte:

    Hallo Patrick,
    ein klasse Rezept schnell und lecker, so gefallen mir Cookies.
    Dein Blog ist toll ein super Foto dann das Rezept. Mich nervt bei anderen wenn zig Bilder des gleichen Rezepts kommen. Danke.

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.