Coffee-Shop für zu Hause – Meine Lieblings-Kaffee-Sirupe

Beitrag enthält Werbung

Heute mache ich es mir gemütlich. Der Kuchen ist gebacken, die Lieblingsserie läuft und meine 4 Lieblings-Kaffee Sirupe stehen bereit. Und da alleine genießen, nicht glücklich macht, teile ich meine 4 Sirup Rezepte natürlich auch mit Euch. Ihr könnt natürlich auch vorbeikommen, der Kaffeevollautomat ist bis oben hin gefüllt mit den Bohnen der Jacobs Barista Editions Blonde Crema und auf der Couch ist auch noch Platz. Der wohl bequemste Coffee-Shop der Welt.

Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich den Herbst liebe? Noch nicht? OK! Ich liebe den Herbst. Die Zeit ist nämlich perfekt, es sich wieder zu Hause gemütlich zu machen, Kerzen anzuzünden und von der Couch aus, die ersten Herbststürme zu beobachten. Und da ich dann so gar nicht aus dem Haus will, sind die leckersten Sachen schon vorbereitet. Du liebst Kaffee? Dann wird es höchste Zeit diesen mit einem leckeren Sirup zu verfeinern.

Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Weißer Schokoladensirup

Portionen: 600 ml
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 1 Dose gezuckerte Kondensmilch zum Beispiel Milchmädchen
  • 200 ml Kondensmilch
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 90 g weiße Schokolade gehackt

Anleitungen

  • Milchmädchen, Kondensmilch, Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben und unter ständigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen
  • Schokolade zugeben, verrühren bis sie vollständig geschmolzen ist
  • In eine Flasche gießen und im Kühlschrank aufbewahren
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Heidelbeer-Sirup

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 200 g Heidelbeeren
  • 100 g Zucker
  • 80 ml Wasser

Anleitungen

  • Heidelbeeren zusammen mit dem Wasser in einen Küchenmaschine geben und pürieren
  • Über ein Sieb in einen Topf abseihen
  • Zucker zugeben und unter Rühren aufkochen lassen
  • Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen, abkühlen lassen und in eine Flasche füllen
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Vanille Sirup

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Zucker
  • 200 ml Wasser

Anleitungen

  • Zucker in einen Topf geben und leicht karamellisieren lassen
  • Wasser und Mark der Vanilleschote zugeben, verrühren und 2 Minuten köcheln lassen. abkühlen lassen und in eine Flasche füllen
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Zimt-Ingwer Sirup

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 300 g brauner Zucker
  • 1 cm frischer Ingwer gerieben
  • 1 TL Zimt
  • 200 ml Wasser

Anleitungen

  • Zucker, Zimt, Ingwer und Wasser in einen Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen
  • Verrühren bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, 10 Minuten köcheln lassen Abkühlen lassen und in eine Flasche füllen

Nutze den Herbst und mache eine Pause. Für Dich, mit Freunden und deinen Lieben. Fülle die Kaffeemaschine auf, bereite Sirup vor und feiere deinen Coffee-Shop zu Hause.

Ich hab die Kaffeebohnen meines Partners Jacobs Barista Editions Blonde Crema genommen. Sie sind hell geröstet, fein im Geschmack und vertragen sich mit allen Sirup-Sorten. Probiert sie mal aus. Jacobs Barista Editions Blonde Crema ist in der 210g Packung erhältlich und damit  die ideale Größe für die Füllung eines Bohnenbehälters im Vollautomaten.

Hey, ganz viele tolle Kaffee-Rezepte findest Du HIER

8 Kommentare
  1. Robin sagte:

    Hallo Patrick,

    habe den Weißer Schokoladensirup gemacht. Dieser ist sehr sehr lecker.
    Wie lange kann ich diesem im Kühlschrank aufbewahren?
    Liebe Grüßen5 stars

    Antworten
  2. Chiara sagte:

    Hallo Patrick,
    auch mich würde interessieren, wie lange das Weiße Schokoladensirup haltbar ist.
    Liebe Grüße und danke für die tollen Rezepte

    Antworten
    • Patrick Rosenthal sagte:

      Hallo Chiara, in der Regel hält sich der Sirup verschlossen, wenn du ihn in sterilisierte Flaschen abfüllst, gekühlt gelagert ein paar Wochen. Ist er aber geöffnet, würde ich ihn im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb einer Woche verbrauchen. Lieben Gruß – Patrick

      Antworten
  3. Julia sagte:

    Huuhuuu Patrick,
    trinkst Du denn Deinen Kaffee tatsächlich auch mit dem Himbeersirup? Das kann ich mir irgendwie gar nicht so richtig vorstellen… Den Zimt-Ingwer Sirup würde ich wahrscheinlich auch eher in Tee geben, haha.
    Trotzdem danke für das Teilen von diesen tollen Rezepten! Mich interessieren ja vor allem der Vanille – und weiße Schokolade Sirup! Liebe nämlich diese ganzen süßen Kaffeevariationen, mhhh.
    Hab letztens auch Werbung für eine neue Brand, MOIN, gesehen, die Kaffeekonzentrate in verschiedenen Geschmacksrichtungen verkaufen. Muss ich ebenfalls unbedingt mal ausprobieren. :bbbb
    Liebste Grüßeeee5 stars

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Coffee-Shop für zu Hause – Meine Lieblings-Kaffee-Sirupe […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung