Werbung & Gewinnspiel

 

Ich kann mich beim Kochen und Backen unheimlich gut entspannen. Am liebsten höre ich dabei Musik und singe auch mal laut mit. Klar, dass ich dann lieber alleine bin. Nur einer darf mich jetzt in der Küche begleiten: Der neue Sony-Lautsprecher LF-S50G.

Und das Beste ist: Du hast die Chance einen Lautsprecher zu gewinnen. Informationen dazu am Ende. Erst einmal mehr zu meinem neuen Küchenbegleiter:

Ihr kennt das oder? In der Küche stehen, die Hände noch nass und ölig aber unbedingt die Musiklautstärke ändern wollen, den Timer anstellen oder mal eben schauen wie das Wetter draußen ist. Ich kenne das nur zu gut. Das Ende sind unzählig angetatschte Geräte die nach der Küchensause erst einmal gereinigt werden müssen. SO! Damit ist jetzt Schluss.

 

 

SONY hat mit dem neuen Bluetooth Lautsprecher LF-S50G nicht nur einen klangvollen 360° Lautsprecher auf den Markt gebracht, sondern ihn noch mit einigen Features ausgestattet, die fast maßgeschneidert für solche Küchenchaoten wie mich sind.

 

Durch den integrierten Google Assistant kann ich jetzt beim Kräuter schneiden einfach meinen neuen Assistenten nach der Wettervorhersage fragen, den Timer stellen und mit Musik vorspielen lassen. Nur mit meiner Sprache und nicht mehr mit den Händen. Fantastisch. Aber nicht nur für meine Küchen-Aktionen ist dies eine wahre Bereicherung, sondern auch spannend für viele andere Aktivitäten. Der Google Assistant bietet nämlich noch viel mehr.

 

Zurück zum SONY LF-S50G. Kein „Knöpfe drücken“ mehr, denn der Lautsprecher funktioniert mit einer Gestensteuerung. So kann ich Befehle geben… ihr habt es schon erraten… ohne das Gerät zu berühren. Lautstärke regulieren? Kein Problem. Mit dem Finger eine Kreisbewegung machen und schon kann ich mir meine Wunschlautstärke aussuchen. Eine Uhr ist natürlich auch intergiert. Ey, und richtig gut sieht der Lautsprecher auch noch aus. Mit Bluetooth kann ich noch andere Geräte verbinden und meine Lieblingsmusik oder ein Hörbuch abspielen lassen.

Technische Geräte und ich sind ja nicht unbedingt die besten Freunde, da ich meist die Einrichtung zu kompliziert finde und auch gerne mal beim Abwaschen Wasser verspritze. Also, mein Sony-Lautsprecher war in 5 Minuten eingerichtet und schon konnte die erste Musik ertönen. Und Wasser? Das macht ihn nicht so viel aus, denn sein Gehäuse ist Spritzwassergeschützt. Du kannst sogar das Gehäuse abnehmen und unter dem Wasserhahn abspülen.

 

Jetzt willst Du auch einen oder? Moment, erst gibt es noch das Wohlfühlnudel-Rezept, welches unter einem tollen Klangerlebnis, einen singenden Patrick mit viel Liebe entstanden ist.

 

 

Hackfleisch –Käsenudeln
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
  • 500 g Nudeln
  • 2 rote Zwiebeln gehackt
  • 1 Zucchini geraspelt
  • 400 g Hackfleisch
  • 250 g Schafskäse
  • 1 Bund Petersilie gehackt
  • 150 ml Milch
  • 50 ml Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Anleitungen
  1. Nudeln in Salzwasser kochen
  2. Hackfleisch in 1 EL Öl braten
  3. Zwiebeln und Zucchini zugeben und 5 Minuten dünsten
  4. Milch, restliches Öl und 200g Schafskäse in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken
  5. Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen
  6. Schafskäsemischung zur Hackfleischmischung geben und unterheben
  7. Nudeln abgießen und unter das Hackfleisch heben
  8. Nudeln auf einen Teller geben und mit Petersilie und restlichen Schafskäse servieren

GEWINNSPIEL

So, jetzt aber zu Dir. Du hast die Möglichkeit einen Sony-Lautsprecher LF-S50G in schwarz zu gewinnen. Was Du dafür tun musst? Ganz einfach. Hinterlasse bis zum 16.12.2017 einen Kommentar unter diesem Beitrag indem Du folgende Frage beantwortest: Welche Musik hörst Du in der Küche am Liebsten?

 

Weitere Informationen zum SONY Lautsprecher findest Du HIER

 

Teilnahmebedingungen

 

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklärt sich der Nutzer mit den nachstehenden Teilnahmebedingungen und der Inhalteverantwortung einverstanden.

  1. Was kann man gewinnen?

1 x SONY LF-S50G Lautsprecher in schwarz

  1. Wie kann man gewinnen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt unter der URL www.patrickrosenthal.de

Der Preis wird unter allen Teilnehmern verlost. Die Teilnahme erfolgt, indem man unter dem Gewinnspielbeitrag einen Kommentar hinterlässt.

  1. Über welchen Zeitraum findet die Aktion statt?

Die Aktion startet ab Einstellung des Gewinnspiels und endet am Freitag den 16.12. 2017 um 23.59 Uhr.

  1. Wer kann mitmachen?

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. An Minderjährige, die dennoch teilnehmen, werden keine Gewinne ausgeschüttet. Die Teilnahme ist kostenlos und jeder natürlichen Person erlaubt. Eine Teilnahme erfordert die wahrheitsgemäße Angabe der teilnahmerelevanten Daten.

  1. Wer wird von der Teilnahme ausgeschlossen?

Patrick Rosenthal ist berechtigt, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, sofern berechtigte Gründe, wie z. B. Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Manipulation etc., vorliegen und behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Wie werden die Gewinner ermittelt?

Unter allen Teilnehmern werden die Gewinner durch Los gezogen.

  1. Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?

Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt, indem der Gewinner unter diesem Post eine Nachricht erhält oder per E-Mail angeschrieben wird

  1. Wie erhalte ich meinen Gewinn?

Mit der Gewinnbenachrichtigung wird der Gewinner aufgefordert, Patrick Rosenthal die zur Übersendung oder Übergabe des Gewinns genannten Kontaktdaten mitzuteilen. Für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten ist der Teilnehmer verantwortlich. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Adresse an den Sponsor zwecks Versendung des Gewinns weitergeben wird.

  1. Was passiert, wenn ich mich nach Gewinnbenachrichtigung nicht melde?

Sollte sich ein Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung melden, verfällt der Gewinn. In diesem Fall wird aus dem Kreis der gewinnberechtigten Teilnehmer ein neuer Gewinner ausgelost. Das Gleiche gilt für den Fall, dass ein Gewinner falsche Kontaktdaten mitteilt und die Übersendung oder Übergabe des Gewinns deshalb nicht möglich ist.

  1. Vorbehaltsklausel

Patrick Rosenthal behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Patrick Rosenthal allerdings nur dann Gebrauch, wenn aus Gründen der höheren Gewalt, aus technischen Gründen (z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Spiels nicht gewährleistet werden kann. Patrick Rosenthal haftet nicht für Verluste, Ausfälle oder Verspätungen, die durch Umstände herbeigeführt wurden, die außerhalb unseres Verantwortungsbereichs liegen. In begründeten Fällen kann der Gewinn durch gleichwertige Preise ersetzt werden.

  1. Datenschutzbestimmungen

Ihre Sicherheit und Ihre Zufriedenheit stehen im Mittelpunkt. Patrick Rosenthal speichert und nutzt die erhobenen Daten ausschließlich für die Durchführung des Gewinnspiels. Nach Ablauf des Gewinnspiels werden alle Angaben gelöscht.

  1. Sonstiges

Die Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Gewinnansprüche können nicht auf andere Personen übertragen oder abgetreten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Patrick Rosenthal behält sich vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

  1. Freistellung von Facebook

Dieser Wettbewerb wird durchgeführt von Patrick Rosenthal, Römischer Ring 23, 60486 Frankfurt. Er steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Informationen werden an Patrick Rosenthal, nicht an Facebook übermittelt.

 

130 Kommentare
  1. Steffi sagte:

    Guten Morgen.
    Das kleine Ding wäre ja ein Träumchen für meine Küche. Ich hab bisher immer noch meinen alten Radiowecker aus Schulzeiten (also mindestens 20 Jahre alt) auf der Mikrowelle stehen und der kann eben nur Radio spielen.
    In der Küche bzw beim Kochen höre ich alles was mich tanzen lässt gerne. Von den Spice Girls bis zu Pink, aber auch mal Green Day oder die Beatsteaks.
    Ich würde mich wahnsinnig über den Gewinn freuen und wünsche dir einen schönen zweiten Advent!

    Antworten
  2. kleinstadthippie sagte:

    Hallo lieber Patrick,
    da ich ja auch am liebsten in der Küche rumwusel und dabei super gerne Musik höre, versuche ich mal mein Glück. Derzeit dreh ich bei Katchi von Ofenbach lauter und Members of Mayday – Sonic Empire 1997 finde ich auch richtig geil …. und, und, und …
    Schönen Sonntag, internetten Gruß Barbara

    Antworten
  3. Marina Rosa sagte:

    Also ich höre mit meinem Kind Verschiedenes.neue Hits,aktuelle Hits u gerne italienische Musik.
    Meine Tochter findet es ganz toll wenn wir zusammen singen…
    U mit Musik geht eben vieles leichter…

    Antworten
  4. Anne sagte:

    Am liebsten höre ich Playlists von spotify oder Amazon Music und lasse mich von der Mischung und tollen Songs inspirieren, die ich noch nicht kenne

    Antworten
  5. Barbara sagte:

    Guten Morgen!
    Es geht ja nichts über Bryan Adams oder Roxette. Aber ich höre eigentlich alles bunt gemischt.
    Kochen oder Backen ohne Musik geht gar nicht. Deshalb würde ich mich über diesen Lautsprecher von Sony mega freuen.
    PS: tolles Rezept. Muss ich ganz bald nachkochen.

    Antworten
  6. Angie Kaufmann sagte:

    Guten Morgen, danke das du so ein tolles Gewinspiel machst Ich kenne das auch nur zu gut. Bei mir läuft derzeit immer das Radio wenn ich in der Küche bin da ich so eine hübsche Bluetooth- Box noch nicht habe. Da im Moment Vorweihnachtszeit ist, drehe ich bei allen Weihnachtsliedern voll auf wie zum Beispiel bei “All i want for Christmas” und ” Last Christmas”. Ich hoffe dann immer das die Nachbarn mich nicht hören
    Ich hoffe ich habe etwas Glück Würde mich sehr freuen.

    Antworten
  7. Julia sagte:

    Lieber Patrick,

    Was für ein toller und ungeheuer praktischer Gewinn! Am liebsten höre ich zurzeit natürlich Weihnachtslieder beim Kochen und vor allem Plätzchenbacken. Sobald es ein bisschen kälter wird, sind bei mir schon Weihnachtslieder dran, denn ich liebe die Weihnachtszeit und kann auch zum x-ten Mal “All I want for Christmas is you“ hören ;-)

    Liebe Grüße,
    Julia

    Antworten
  8. Christiane sagte:

    Guten Morgen Patrick
    Der Musikspass darf bei mir nie fehlen – ABBA, Josh Groban, Justin Timberlake, Beyonce, Whitney Houston, Mariah Carey, Ed Sheeran, Udo Jürgens, Texas, Zucchero, Musicals, Filmmusik und noch viele mehr begleiten mich in der Küche beim Kochen und Backen.
    Herzliche Grüsse, Christiane

    Antworten
  9. Katja Groß sagte:

    Hi Patrick
    Zur Zeit natürlich am liebsten alle möglichen Weihnachtslieder.
    Ansonsten bin ich ein Heavy Metal Fan. Oder ganz konträr: Irish Folk
    Der Gewinn ist wirklich eine tolle Sache.
    Und Deine Rezepte super.
    Einen schönen 2ten Advent.
    LG Katja

    Antworten
  10. concetta turro sagte:

    Im Moment höre ich weihnachtslieder. An sonsten italienische musik, sehr gerne Radio.
    Es kommt immer darauf an, was ich gerade koche oder backe.

    Antworten
  11. Nanashoshannah sagte:

    Salut! Ich höre am liebsten alles, bei dem ich mitsingen kann…Rock aus den 70ern und 80ern und British Rock sind meine all-time-favourites!

    Antworten
  12. Marion R. sagte:

    Lieber Patrick,

    ich singe genauso gerne beim Kochen wie du. Am liebsten höre ich Lieder aus den 90ern oder aktuelle Hits. Falls ich gewinne, hätte mein altes Küchenradio ausgesorgt .

    LG, Marion

    Antworten
  13. Reckner Gabi sagte:

    Lieber Patrick,
    Musik und kochen gehört für mich zusammen und nicht nur beim kochen, Musik ist immer wichtig und bei mir gibt es Rock & Blues auf die Ohren.
    Liebe Grüße und einen schönen 2 Advent
    Gabi

    Antworten
  14. anette sagte:

    Wooowwww….. mein Musikgeschmack richtet sich nicht nach dem Essen was ich koche sonder nach meiner Stimmung die ich dabei habe…also manchmal besinnlicher oder auch mal rockig!!!!!! Let’s groove

    Antworten
  15. FrolleinPuderzucker sagte:

    Ich versuche einfach mal mein Glück und hüpfe in deinen Lostopf…
    Dein Nudelrezept ist auch schon notiert und wird morgen direkt ausprobiert.
    Ich bin ja eher die Backtante, aber auch da geht laute Musik gut. Und am allerliebsten die 80iger. Die kann man prima mitsingen und wenn keiner guckt, wird heimlich abgerockt. :D

    Antworten
  16. Julia e. sagte:

    Ich habe leider kein Facebook aber versuche trotzdem mein Glück und hoffe dass ich auch anders benachrichtigt werde sollte ich die glückliche Gewinnerin sein :)
    Ich höre am liebsten die aktuellen Hits in der Küche , da kann ich ab besten entspannen :)
    LG Julia

    Antworten
  17. Tine sagte:

    Hi Patrick!
    Nudeln mit gehaktes esse ich total gerne! Dein Rezept mit der Zucchini und dem Käse werde ich mal ausprobieren. Ich höre gerne die drei??? vlg und einen schönen 2. Advent! Tine

    Antworten
  18. Christel Zimmermann sagte:

    Hallo, auch ich Oute mich hier als Küchenchaotin die auch besser recht wenig antatscht beim Kochen. Beim Kochen und in der Freizeit läuft bei uns am liebsten Unser Lieblingsradiosender da dieser immer eine gute Mischung spielt. Über diesen Gewinn würde ich mich recht freuen
    Christel

    Antworten
  19. Siggi H sagte:

    Guten Morgen!
    Was für schöne Bilder und ein tolles wohlfühl Rezept. Bei uns dudelt alles rauf und runter was so im Radio läuft. Ich würde für meine meine enkeltochter gerne mein Glück versuchen! Hab einen schönen zweiten Advent! Liebe Grüße siggi

    Antworten
  20. Julia K-Lotta sagte:

    Ich hab mir eine Papa-Playlist erstellt in der ich Musik, die mein Vati gern mag und mir gegeben hat, gesammelt habe.
    Und bei „Rock dust light Star“ von Jamiroquai (zum Beispiel) tanze ich durch die Küche. Und da ich in der Küche wenig Platz habe, dank dachschrägen, und mich bisher aus dem Esszimmer beschallen lasse, wäre das natürlich total toll.:)
    Liebe Grüße
    Julia

    Antworten
  21. Eva-Maria Martin sagte:

    Wow. Ich möchte bitte in den Lostopf. Höre so gerne Leonard Cohen , Enya und andere gefühlvolle Songs. Sie beflügeln mich.

    Antworten
  22. Martina sagte:

    Ich höre immer das was gerade passt. Beim Plätzchenbacken Advents und Weihnachtslieder, bei einem tollen Sonntagsessen auch mal klassische Musik, allgemein gerne eine meiner Playlists aus den 80ern oder so.Und dazu wird natärlich immer mitgesungen

    Antworten
  23. Carmen Blachney sagte:

    Hallöchen,

    Ich höre alles mögliche wo man mitsingen kann…Hätte schon lange, gerne so eine Box und würde mich riesig freuen…Übrigens das Rezept liest sich sehr lecker Weiter so..

    LG

    Carmen

    Antworten
  24. Esther Sp sagte:

    Guten Morgen Patrick,
    Wow, der Lautsprecher wäre ja perfekt für mich Küchen-Caot. In meiner Küche herrscht meist das reine Chaos, wenn ich koche. Dafür einen spritzsicheren Lautsprecher zu haben, wäre echt der Hammer! Zum Kochen brauch ich nämlich auch immer Musik, am liebsten hör ich aktuelle Charts, eher in die Richtung Pop & House. Darf aber auch gerne ein Mix aus allem sein.
    Dein neues Rezept wird heute Mittag gleich mal ausprobiert ;)

    Ich wünsche einen schönen 2. Advent.

    Liebe Grüße, Esther

    Antworten
  25. Sarina sagte:

    Beim kochen höre ich immer Musik – das habe ich wohl von meiner Mama übernommen :) am liebsten höre ich 90er und aktuelle Hits

    Grüße
    Sarina

    Antworten
  26. Silvia Dörle sagte:

    Guten Morgen ach was soll ich sagen, ich liebe jede Art von Musik
    Jedoch letztens habe ich den Swing und Blues wieder entdeckt… so ein kleiner Freund in der Küche wäre ja cool
    Ich wünsche dir einen gemütlichen 2. Advent
    Silvia

    Antworten
  27. Mareike sagte:

    Guten Morgen lieber Patrick. Das ist wirklich eine super Sache mit dem Lautsprecher. Endlich keine Teigkrusten mehr am Telefon ich höre sehr unterschiedliche Musik. Gerade am liebsten Weihnachtsmusik. Ansonsten irgenwas rockiges. Die Broliers oder so. Und ich singe IMMER mit :) hab einen schönen 2.Advent.
    Mareike

    Antworten
  28. Katharina Knoblich sagte:

    Bei mir kommt es auf die Stimmung an welche Musik im aus den Lautsprechern tönt..gerne Lounge, abends auch mal Vocal House, morgens ganz “herkömmliches“ Lokalradio. Ich bin da so flexibel wie das Internet und meine Festplatte :)
    Der Lautsprecher würde wirklich phantastisch in meine Küche passen! <3
    Und tolles Rezept übrigens! Das wird nachgekocht ! :)

    Antworten
  29. Frank sagte:

    Hey, erstmal sehr schönes Rezept. Werde ich nächste Woche mal ausprobieren.
    Musik hören in der Küche ist immer so ein Ding meistens fällt einem das ein wenn man schon die Hände dreckig hat. Da fällt es dann wieder schwer von Rock auf Metal oder zur Kölschen Musik zu wechseln. Außerdem ist der Sound aus dem Handy auch schlecht. Da kann man die Beatstaks garnicht so richtig genießen. Grüße aus Köln und noch eine schöne Adventszeit.

    Antworten
  30. Kirstin Waibel-Socha sagte:

    Ich höre am liebsten Hörbücher beim Kochen und Backen. Ja ich weiß ist keine Musik aber ich werde trotzdem bespaßt Und die Geschmacksrichtung ist eher gemischt, vom Krimi über die Drei ??? bis hin zu Schmitz Katze, alles dabei. Es wäre toll den Lautsprecher zu gewinnen, denn mit nassen oder dreckigen Händen das Radio oder Handy anfassen ist immer etwas doof und da er ja Gesten erkennen kann, wahrlich von Vorteil.

    Antworten
  31. Thorsten sagte:

    Hallo allerliebster Patrick,

    der super tolle Lautsprecher würde sich bestimmt sehr wohl in unserer frisch gestrichenen Küche fühlen…

    Am liebsten höre ich aktuelle Hits…

    LG Thorsten

    Antworten
  32. Janine sagte:

    Hallo , Musik ist die Sprache die wir alle verstehen .Daher höre ich alle möglichen Sparten an Musik und mit dieser Box könnte ich diese Musik auch überall hinnehmen. Also PERFEKT . Lg Janine

    Antworten
  33. Froilein Pink sagte:

    Liebster Patrick,

    grundsätzlich ist Musik für mich einer der wichtigsten Dinge die mich im Leben begleiten. Wenn ich von der Arbeit komme, drehe ich ganz laut auf und komme was vom Stresslevel runter.

    Wenn ich in der Küche stehe, ist es ähnlich. Es gibt mir außerdem ein Gefühl von Entspannung. Meistens höre ich Punk, Ska, Metal oder Reggae oder auch einfach nur Radio.

    Und das mache ich auch im Bad. Irgendwie geht mit Musik alles leichter. Beim Autofahren singe ich jedoch am lautesten mit. Das mache ich auch, wenn gerade Raining Blood von Slayer läuft.

    Fühl dich gedrückt,

    Sonja

    Antworten
  34. Melanie Groß sagte:

    Ja in der Küche Musik das braucht man da gebe ich dir Recht. Vor allem wenn man da viel Zeit verbringt. Ich höre am liebsten Robbie!!! ❤️
    Aber wenn ich sauber mache und putze tendiere ich eher zu Queen oder was anderes rockiges.
    Geht aber leider nur wenn ich alleine zu Hause bin da ich nur über den DVD Player meine Lieblingsmusik hören kann wenn keiner vor dem Fernseher sitzt. Dann aber richtig aufgedreht. Ansonsten kann ich nur Radio hören in der Küche.
    Wünsche noch einen schönen 2. Advent.

    Antworten
  35. Marina sagte:

    Lieber Patrick, ich liebe die Kombination aus Nudeln und Hack in allen Variationen! Leckeres Rezept!
    Ich höre zurzeit die WeihnachtsPlatte von Michael Bublé in der Küche, ansonsten typische Mitsinglieder aus den 90ern. Da kann ich am besten mithalten;-)
    Schöne Weihnachtszeit
    Viele Grüße
    Marina

    Antworten
  36. Conny sagte:

    Hallo Patrick,

    ich höre gerne Moop Mama und LaBrassBanda. Meine Nachbarn finden das sicherlich weniger schön, aber meiner Laune tut es wahnsinnig gut

    Liebe Grüße
    Conny

    Antworten
  37. Tamara Kaufmann sagte:

    Hallöchen Patrick!
    Momentan höre ich eindeutig am liebsten Weihnachtslieder, da ich gestern einen wahren Marathon mit 11 verschiedenen Plätzchen und Keksen gestartet habe musste natürlich auch etwas Abwechslung her Michael Bublé, Chöre oder einfach Klavierstücke, hauptsache ich kann mich wunderbar auf Weihnachten einstimmen

    Liebe Grüße
    Tamara

    Antworten
  38. Simone sagte:

    Momentan hören wir am liebsten Weihnachtslieder und singen lauthals mit. Ansonsten, seit die mini Maus da ist, Kinderlieder in allen Varianten, da beide Kinder beim Kochen und Backen in der Küche mit dabei sind :-)

    Antworten
  39. Karin sagte:

    Hallo Patrick, da haust du ein ordentliches Giveaway raus…. Und ja es stimmt, sowas fehlt bei mir in der Küche.. Könnte ich perfekt verbinden mit Alexa ;). Schwarz passt ebenso perfekt. “today is a good day to have a good day”. Dir einen wunderschönen 2. Advent.
    Lg karin

    Antworten
  40. Saskia sagte:

    Ich höre im Moment keine Musik in der Küche, weil ich keinen Lautsprecher habe Sonst aber gern e etwas fröhlich beschwingstes, da rührt und schnibbelt es sich gut bei.

    Antworten
  41. Luci sagte:

    Momentan höre ich natürlich Christmas Songs, aber ansonsten oldies but Goldies! Bei mir tönt rockabilly und Woodstock in der küche! :)

    Antworten
  42. Antonella sagte:

    Ich höre tatsächlich am liebsten Rock bzw. meine Deichbrand Festival Playlist! ❤️ Und wenn ich Lust habe auch gerne mal Hörspiele!

    Mit Gesten Steuerung ist wirklich mega in der Küche! Mein Handy sieht jetzt immer aus als wäre es mitgebacken worden!

    Liebste Grüße
    Antonella

    Antworten
  43. Silke sagte:

    In meiner Küche wird getanzt. Deshalb ist die erste Handlung zuhause in der Küche: Musik an. Alte Hits der 90er finde ich super. Aber auch mal Elvis oder 21 Pilots. Es ist ganz unterschiedlich. Am besten ist Musik, die einen nach einem hektischen Arbeitstag zur Ruhe bringt. Wenn man dabei noch meditativ etwas schnippeln oder backen kann – umso besser Einen schönen 2. Advent wünsch ich dir! Keep on rocking!

    Antworten
  44. Conny sagte:

    Lieber Patrick,
    am liebsten höre ich beim Kochen die guten alten Rockklassiker und gröhle sie dann laut und leider auch ziemlich falsch mit.
    Herzlichst, Conny

    Antworten
  45. Nadine Vega sagte:

    Aktuell erklingt hier zum Plätzchen backen Weihnachtsmusik ..

    Brett Eldredge’s Album Glow ❤
    Und es würde mich viel besser klingen .. wenn es aus dem super Lautsprecher kommen würde

    Antworten
  46. Sophie sagte:

    Und heute morgen habe ich noch nach so einem Lautsprecher nachgeschaut! mein Handy verträgt langsam nicht mehr die Kombination backen und Musik hören! Aber nur mit guter Laune und viel tanzen gelingt mir was in der Küche! Auf jeden Fall gibt es bei mir Rockklassiker und passend zu Saison Weihnachtslieder. Und wenn Queen zum spielen kommt werden die verrücktesten Sachen umgesetzt! Danke für das Gewinnspiel und das schöne Rezept!

    Antworten
  47. Steffi sagte:

    Momentan höre ich wenig Musik, mehr Schleppern, da mein Handy … Naja, vielleicht nicht die beste soundausstattung hat (dafür ist es aber wenigstens nachhaltig…). Trotzdem läuft momentan ganz viel pentatonix-Weihnachtsmusik :)

    Antworten
  48. Susann sagte:

    Lieber Patrick,
    Das scheint ja wirklich ein tolles Gerät zu sein. Und genau das richtige für technisch-unbegabte Menschen wie mich ;-)
    Ich höre in der Küche alles quer Beet je nach Lust und Laune und Jahreszeit. :-)
    LG Susann

    Antworten
  49. Nina Rindt sagte:

    Lieber Patrick,
    was für ein cooles Teil! Wenn ich in meiner Küche am Zaubern bin, höre ich gerade ganz aktuell Weihnachtslieder! Um natürlich so richtig in Stimmung zu kommen. Je nachdem mal in Richtung klassisch, oder Jazz, Swing oder modern.

    Antworten
  50. Denise Kothe sagte:

    Huhu,
    momentan auf jeden Fall Weihnachtslieder!
    Und ansonsten ist das bunt gemischt, je nach Rezept und Stimmung.
    Liebe Grüße

    Antworten
  51. Dagmar Severin sagte:

    Hallo Patrick,

    ich hoffe ich disqualifiziere mich mit meinen Musikgeschmack nicht von vornherein, am liebsten höre ich alte Deutsche Schlager, Roland Kaiser, Howard Carpendale, Nicole, aber auch NDW und Musicals.

    Antworten
  52. Vera sagte:

    Was für ein wunderschöner Lautsprecher! Ich suche schon lange so was Hübsches für die Küche.
    Ich höre beim Kochen eigentlich gerne alles was gute Laune macht und bei dem man laut Mitsingen kann ;-)! Momentan backe ich Weihnachtsplätzchen…also läuft Bing Crosby!
    GLG, Vera

    Antworten
  53. Ronja sagte:

    Wow! Das ist ja ein richtiges Allround Talent! Welche Musik? Bunt gemischt, von Eminem, Linkin Park, Mark Forster über Helene Fischer, Ed Sheeran und Justin Bieber… Kein Scherz ;)
    Liebe Grüße!
    Ronja

    Antworten
  54. S. S. sagte:

    Hallo Patrick,
    bei deiner Beschreibung, der Handhabung des Radios und des Kurzzeitweckers, dachte ich, du schreibst über mich . All diese Probleme kenne ich nur zu gut. So ein kleiner Allrounder käme mir sehr gelegen.
    Da ich nicht mehr ganz so „jung“ bin, höre ich am liebsten die 80er oder unsren regionalen Radiosender Radio7.
    Dir einen schönen 2.Advent

    Liebe Grüße Susi

    Antworten
  55. Daniela sagte:

    Hallo Patrick,
    ehrlich gesagt höre ich in der Küche am liebsten Radio. Aber beim Fotos bearbeiten kann es auch mal Kölsche Karnevalsmusik sein
    Liebe Grüße,
    Daniela

    Antworten
  56. Steffi sagte:

    Ich koche mit Power am liebsten zu Beth Dittos „Heavy Cross“… gerne auch Wohlfühlnudeln! #patrickrosenthal #sony #zweiteradvent ⚡️‍♀️☁️⚡️✌

    Antworten
  57. Miriam sagte:

    Was für ein genialer Lautsprecher! :-) Von einem solchen Gerät, das man nichtmal anfassen muss, habe ich bisher noch nie gehört – ich bin richtig fasziniert!
    Ich höre beim Kochen am liebsten die Musik von Coldplay.
    Viele liebe Grüße
    Miriam

    Antworten
  58. Mandylein sagte:

    Also ein wenig irritiert mich nun aber das Produktbild auf der Sonyseite… kabellos oder doch nicht?

    Ich glaub so ne Portion Pasta nehm ich während ich drüber grübel. :D

    Antworten
  59. Patrick Lange sagte:

    Guten Morgen Namensvetter,

    ein schönes Teil, für das ich den perfekten Platz in unserer Küche hätte: Auf der Fensterbank vor der Arbeitsplatte. Dann könnte ich beim Zubereiten der Speisen ordentlich mitwippen und -singen. Sicherlich auch ein Schauspiel für die Passanten draußen… ;-)

    Meine Lieblingsmusik in der Küche? Easy Listening Songs, die sogenannte “Fahrstuhlmusik”. Ob mir Astrud Gilberto etwas von den Mädchen aus Ipanema vorsingt oder Barbara Streisand Neil Diamond vorwirft, keine Blumen mehr zu bekommen – bei dieser Musik bin ich echt immer gut drauf.

    Liebe Grüße von Patrick

    Antworten
  60. Steffi L. sagte:

    Lieber Patrick,
    aktuell singe ich laut und schief zu sämtlichen Weihnachtsliedern mit :D Ansonsten aber diverse Playlists, gerne mit viel Drama, das macht Spaß beim Kochen.
    Wie oft habe ich dabei schon mein Handy eingesaut, weil ich mittendrin weiterschalten musste – da würde dieser Lautsprecher absolut perfekt passen!

    Liebe Grüße
    Steffi

    Antworten
  61. Gudrun Jeschke sagte:

    Ich höre in der Küche am liebsten die aktuellen Hits 100. Dann fange ich auch schon mal an zu tanzen wenn die Musik gut ist.

    Antworten
  62. VioSchloe sagte:

    Zurzeit lasse ich mich von Swing in der Küche berieseln – Frank Sinatra, Robbie Williams, The Rat Pack. Dazu muss ich aber immer die Musik im Wohnzimmer laufen lassen. So eine Box in der Küche wäre total super!

    Deine Käsenudeln muss ich auch unbedingt mal ausprobieren. Das klingt wirklich lecker!

    Antworten
  63. Fini sagte:

    Wow, was für ein toller Preis!
    Ich drehe zum Plätzchen backen gerade die “guten alten Boybands” auf – kann ich großteils immer noch auswendig (erschreckend? ^^)
    LG, Fini

    Antworten
  64. Petra sagte:

    Ich höre am liebsten alles bei dem ich lauthals mitsingen kann :-) ob alt oder neu, ob ich den Text kann oder nicht, egal Hauptsache Spaß dabei!!

    Antworten
  65. Manuela Koletzki sagte:

    ..natürlich gehört Gute-Laune-Musik zum Kochen oder Backen. Gestern spielte Gwen Stefani´s Weihnacht-CD beim Plätzchen backen…
    Viele Grüße
    Manuela

    Antworten
  66. Ruben sagte:

    Vielen Dank für diese wunderbare Verlosung und dieses tolle Rezept!
    Ich höre je nach Stimmungslage ganz unterschiedliche Musik in der Küche: das kann Musik der aktuellen Charts sein oder auch klassische Musik.
    Viele Grüße
    Ruben

    Antworten
  67. Hanna sagte:

    Das ist ja ein klasse Gerät! :-)
    Ich muss gestehen, dass ich bisher noch nie Musik beim Kochen gehört habe, weil ich dabei eigentlich immer schmierige Finger habe und mich nicht traue, damit am Handy oder an der Musikanlage herumzufummeln. Aber mit diesem tollen Lautsprecher würden meine Hemmungen der Vergangenheit angehören und ich würde fröhlich zu aktuellen Hits durch die Küche wirbeln :-)
    Liebste Grüße
    Hanna

    Antworten
  68. Sandra Foltz sagte:

    Lieber Patrick,
    Musik gehört einfach in die Küche. von Softjazz über Christmas Swing, Klassik, zu indischen Gerichten gerne Bollywoodmusik. mit Musik macht kochen noch mehr Spaß, insofern muss ich natürlich mein Glück versuchen.
    Für eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtszeit
    Liebe Grüße
    Sandra Fo

    Antworten
  69. Birgit sagte:

    Hallo Patrick, ich höre meistens Hörbücher und Podcast oder aber auch gerne Radio (WDR2). Und das antatschen hat mich auch schon oft geärgert, do dass ich den Lautsprecher richtig super finde.
    Viele Grüße, Birgit

    Antworten
  70. Rosemarie Beck sagte:

    Im Moment trällern In meiner Küche Weihnachtslieder rauf und runter. Aber sonst darf es je nach Laune, was Fertiges oder etwas Ruhiges sein. Bunt gemischt.
    Dir wünsche ich einen wundersamen Advent, Rosemarie

    Antworten
  71. Miri sagte:

    Wie ich mich über diesen wunderbaren Lautsprecher freuen würde! Damit würde endlich auch in meine Küche Musik einkehren, bislang habe ich mich nämlich davor gescheut aus Sorge, irgendetwas dreckig oder kaputt zu machen :-)
    Bisher habe ich beim Kochen keine Musik gehört, mit diesen tollen Lautsprecher würde das aktuelle Album von Ed Sheeren ab rauf und runter laufen :-)
    Hab eine schöne Adventszeit
    Miri

    Antworten
  72. Angie sagte:

    Ich höre in der Küche am liebsten Daniel Caesar oder etwas Souliges. Dann vergesse ich die Welt um mich herum und genieße einfach das Kochen

    Antworten
  73. Victoria Busch sagte:

    Hallöchen Patrick,
    mein Musikgeschmack während ich kochen und backe, richtet sich eher danach in was für einer Stimmung ich grade bin. Die neusten Pop-Hits oder eher die zum heulen anregende Balade….Hauptsache das Ergebnis schmeckt!
    Liebe Grüße

    Antworten
  74. Mario sagte:

    Ohhhh Patrick,

    Wohlfühlnudeln und Küchenmusik, da schlägt mein süditalienisches Herz gleich viel schneller.
    Ich sage nur Napoli, Caruso, Fusilli von der Mama mit einer alten Schirmspeiche (oder wie nennt man die Teile) kunstvoll von Hand gedreht.
    Bevor ich hier vollkommen in Kindheitserinnerungen hängen bleibe, komme ich zu deiner Frage zurück. Kochen ist meine Leidenschaft und ich entspanne mich dabei hervorragend, aber ich muss alleine sein. Nur Lucio Dalla, Zucchero, Antonello Venditi und wie die Helden meiner besten Jahre so heißen, dürfen mit. Dann drehe ich ziemlich laut auf und träume von Italien oder schmettere mit. Kann schon mal passieren, dass das Nudelwasser überkocht ;)
    Vom Nudelteig verschmiert sind meine Finger aber immer, deshalb wünsche ich mir deinen neuen Küchenfreund.
    Bitte, lieber LF-S50G, sei auch mein Freund :)

    Tanti saluti und ein rauschendes Weihnachtsfest,

    Mario

    Antworten
  75. Silvia Hildegard sagte:

    Ich lasse einfach das Radio dudeln, ich mag auch mal gerne Wortbeiträge zwischendurch. Ich höre aber ansonsten auch sehr gerne Rock & Independant

    Ich wünsche noch eine schöne Adventszeit,

    netten Gruß, Silvia

    Antworten
  76. Isabella sagte:

    Wow…da muss man ganz schön weite runterscrollen ..also wenn ich jetzt gleich Weihnachtskekse backen werde..wird’s wohl weihnachtliche Musik, um bissi in Stimmung zu kommen ..sonst alles was Schwung hat .. Rock’n’Roll.. Johnny Cash, oder was so im Radio läuft wünsche dir ein schönes drittes Adventwochenende LG easybelly

    Antworten
  77. Almut Brückner sagte:

    Alloha lieber Patrick

    Wie cool ist der denn bitte?!?!
    Haben wollen
    Da ich allein lebe hab ich die volle Mischung Musik Auswahl….wuuaaahhh….das nutze ich aus….laut…. 30sec-Tanzparty ….. um den Eßtisch……noch ein bisserl lauter…..

    Eine zauberhafte Adventszeit und fette Grüße aus dem Pott

    Deine Almut

    Antworten
  78. Monika sagte:

    Ui ui ui was für ein toller Gewinn.Das wäre genau das richtige für mich in der Küche. Denn meine Fernbedienung meines Radios sieht immer ein bisschen dreckig aus.
    Am liebsten singe ich laut Schlager oder überhaupt deutsche Musik mit. Zum Leid meiner Nachbarn ;-)
    Liebe Grüße sendet Dir
    Moni

    Antworten
  79. Heike sagte:

    Ich liebe es in der Küche Hugh Laurie zu hören! Jazz oder ähnliches entspannt und macht Backen und Kochen zu einem richtigen Vergnügen. Aber leider habe ich keine Box oder ähnliches in der Küche und muss mich mit den grausigen Klang des Handys genügen… Liebe Grüße, Heike

    Antworten
  80. cutiekulla sagte:

    Erstmal muss ich sagen, ganz tolles Rezept!
    Im Moment muss ich in der Küche ohne Musik auskommen, da der Sound übers Handy unzumutbar ist…
    Aber nachdem ich in letzter Zeit gerne Editors hoch und runter höre, würde das bestimmt auch sehr häufig aus diesem Lautsprecher ertönen! :D
    Liebe Grüße
    Daniela

    Antworten
  81. Vera Wa sagte:

    Am liebsten höre ich Hits aus den 70ern und mit Vorliebe Lee Moses. Da macht das Backen und Kochen gleich nochmals viel mehr Spaß

    Antworten
  82. Franziska Molo sagte:

    Oh das wäre so perfekt für unsere Küche ! Ich muss leider jedes mal den Fehrnseher anmachen, damit ich Unterhaltung beim Kochen und Backen habe. Dieser Lautsprecher würde das endlich ändern. Ich höre so gerne Musik und je nach Lust und Laune.

    Liebe Grüße Franzi

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.