Eiszeit. Draußen und Drinnen. Aber die kann auch ganz schön lecker sein. Wie wäre es mit einem sahnigen Milchreis-Eis? Na?

Das letzte Wochenende war ich ziemlich eingeschneit. Ich liebe das. Vorausgesetzt ich habe schon alle meine Einkäufe erledigt. Am Samstag habe ich dieses leckere Milchreis-Eis vorbereitet und am Sonntag gemütlich vor dem Kamin verspeist.

 

 

Sahniges Milchreis-Eis

Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 500 ml Sahne
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Milchreis
  • 60 g Zucker
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 100 g rote Grütze
  • 1 TL Zimt

Anleitungen

  • Milch mit 250ml Sahne, Vanille und Salz aufkochen
  • Vom Herd nehmen
  • Milchreis und Zucker zugeben und unter Rühren nochmals aufkochen
  • Bei schwacher Hitze 30 Minuten quellen lassen, ab und zu umrühren
  • Vom Herd nehmen und abkühlen lassen
  • Restliche Sahne steif schlagen und mit der Crème fraîche unter den Milchreis rühren
  • Reismasse in eine Form geben
  • Rote Grütze mit Zimt verrühren und auf die Reismasse geben und grob untermengen
  • Abgedeckt mindestens 6 Stunden einfrieren

 

5 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.