Lust auf Streusel?

Und ganz viel davon? Dann ist dieser Blaubeer-Bananenkuchen genau das Richtige für Dich. Habt ein feines Wochenende.

 

 

Blaubeer-Bananen-Kuchen
Portionen: 1 Kastenform (11x25cm)
Zutaten
  • 75 g Butter kalt und in Würfel geschnitten
  • 250 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 170 g Butter Zimmertemperatur
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Backpulver
  • 4 Eier
  • 100 g Schmand
  • 3 reife Bananen
  • 120 g Beeren gefroren
Anleitungen
  1. Kalte Butter zusammen mit 50g Zucker, 125g Mehl und Salz mit den Händen zu Streuseln verkneten
  2. Streusel kalt stellen
  3. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen
  4. Restliche Butter zusammen mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker verrühren
  5. Eier unterrühren
  6. Mehl mit dem Backpulver vermengen und unterrühren
  7. Schmand unterrühren
  8. Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken
  9. Bananenpüree und Beeren unter den Teig heben
  10. Teig in die Kastenform füllen, Streusel darüber verteilen und ca. 50 Minuten backen

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.