Kurze Erdbeerpause. Eigentlich wollte ich gestern meinen neuen Grill aufbauen, etwas grillen um dann gemütlich auf dem Liegestuhl ein Mittagsschläfchen zu machen. Im Schneeregen habe ich dann schnell meinen Plan geändert und bin mit dem Dessert auf die Couch.

Kurze Erdbeerpause. Eigentlich wollte ich gestern meinen neuen Grill aufbauen, etwas grillen um dann gemütlich auf dem Liegestuhl ein Mittagsschläfchen zu machen. Im Schneeregen habe ich dann schnell meinen Plan geändert und bin mit dem Dessert auf die Couch.

Kurze Erdbeerpause. Eigentlich wollte ich gestern meinen neuen Grill aufbauen, etwas grillen um dann gemütlich auf dem Liegestuhl ein Mittagsschläfchen zu machen. Im Schneeregen habe ich dann schnell meinen Plan geändert und bin mit dem Dessert auf die Couch.

Blaubeer Tiramisu im Glas

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 200 g Blaubeeren
  • 150 g Löffelbiskuits
  • 250 g Mascarpone
  • 6 TL Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 3 Eier
  • 100 ml Amaretto
  • 50 ml kalter starker Kaffee

Anleitungen

  • Espresso zusammen mit dem Amaretto vermengen
  • Eier trennen und Eiweiß steif schlagen
  • Sahne steif schlagen
  • Eigelb zusammen mit dem Zucker cremig aufschlagen
  • Mascarpone unter die Eigelbmasse rühren
  • Sahne unterheben
  • Eiweiß unterheben
  • Die Hälfte der Löffelbiskuits in die Espressomischung tauchen und auf die Gläser verteilen
  • Mascarponecreme in einen Spritzbeutel füllen und die Hälfte in die Gläser spritzen
  • Restliche Löffelbiskuits in die Espressomischung tauchen und auf die Gläser verteilen
  • Die Hälfte der Blaubeeren auf die Gläser verteilen
  • Restliche Mascarponecreme in die Gläser spritzen und restliche Blaubeeren darauf verteilen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.