Gestern erst gebacken und schon fast alle aufgegessen. Zu lecker! Und da ich fast glaube, dass Euch die Schnittchen auch schmecken werden , hab ich schnell das Rezept aufgeschrieben.

Habt einen tollen Sonntag.


Karamell- Mandel Schnittchen

Zutaten

Teig

  • 100 g Butter kalt und in Würfel geschnitten
  • 150 g Mehl
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Eigelb

Belag

  • 40 g Sahne
  • 50 g Honig
  • 50 g Butter
  • 170 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 150 g Mandelblättchen

Anleitungen

  • Mehl, Puderzucker, Vanillezucker und Salz vermengen
  • Butter zugeben und mit den Fingern unterkneten
  • Eigelb zugeben und verkneten
  • Teig zwischen zwei bemehlten Backpapieren etwa 20 x 20 cm ausrollen und 30 Minuten in den Kühlschrank geben
  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen
  • Sahne, Honig, Butter, Vanillezucker und Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen
  • Mandelblättchen zugeben und nochmals erhitzen
  • Oberste Backpapier vom Teig abziehen und Teigrand begradigen
  • Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und die warme Mandelmasse darauf streichen und andrücken
  • 20 Minuten goldbraun backen, herausnehmen, 10 Minuten stehen lassen
  • In Schnittchen schneiden und vollständig abkühlen lassen
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.