Wer sich, wie ich, immer noch nicht an die angefangene Woche gewöhnen kann und noch im Wochenend-Modus ist, darf sich jetzt entspannt zurücklehnen. Für Euch habe ich nämlich ein Heidelbeer-Gläschen. Das lässt Euch für mindestens 2 Minuten die Realität vergessen.

Und dann sind wir dem Wochenende schon wieder ein wenig näher gerutscht.

Joghurt-Heidelbeer Creme

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 400 g Heidelbeeren gewaschen
  • 300 g griechischer Joghurt
  • 300 g saure Sahne
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 400 g Sahne

Anleitungen

  • Joghurt, saure Sahne, Vanillezucker und Zucker verrühren
  • Sahne steif schlagen
  • Ein Drittel der Joghurtcreme mit 400 g Heidelbeeren püriern
  • Ein Drittel der steifen Sahne unter die Heidelbeercreme heben
  • Restliche Sahne unter die Joghurtcreme heben
  • Ein Drittel der Joghurtcreme auf die Gläser verteilen, gefolgt von etwas Heidelbeercreme und wieder Joghurtcreme
  • Dann ein wenig Heidelbeercreme aufgeben und mit den restlichen Heidelbeeren garnieren
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.