Ich habe schon ewig keine Mousse au Chocolate mehr gegessen.

Da wurde es gestern echt Zeit, mal eine zu machen. Dazu ein paar gebrannte Mandeln. Herrlich!

Mousse au Chocolate mit gebrannten Mandeln

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 100 g Zartbitterschokolade fein gehackt
  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml Sahne
  • 2 Eigelb
  • 5 EL Zucker

Topping

  • 100 g gebrannte Mandeln
  • 50 g Zartbitterschokolade

Anleitungen

  • Schokolade über einem Wasserbad langsam schmelzen lassen
  • Eiweiße mit Salz steif schlagen, 2 EL Zucker langsam unterrieseln lassen
  • Sahne steif schlagen
  • Eigelbe mit dem restlichen Zucker 5 Minuten cremig aufschlagen
  • Geschmolzene Schokolade mit 3 EL Sahne zur Eigelbmasse geben und unterrühren
  • Restliche Sahne und Eiweiß langsam unterheben, auf Gläser aufteilen und mindestens 4 Stunden im Kühlschrank kühlen
  • Für das Topping die Schokolade schmelzen und die Hälfte der Mandel damit überziehen und fest werden lassen
  • Mandeln vor dem Servieren auf die Mousse geben

Wenn du die gebrannten Mandeln selber machen willst, kannst du dieses REZEPT nehmen, nur dass du anstelle des Kaffees Wasser nimmst.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung