Zimtcrème auf Apfelstückchen

Äpfel, Honig, Zimt…und Mascarpone natürlich. Ein wahnsinnig leckeres Dessert, nicht nur zum Weihnachtsfest.

Zimtcrème auf Apfelstückchen

Portionen: 6 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 1 kg Äpfel
  • 100 g getrocknete Cranberries oder Rosinen
  • 100 ml Apfelsaft
  • 80 g brauner Zucker
  • 2 EL Honig
  • ½ TL Zimt gemahlen
  • 250 g Sahne
  • 250 g Mascarpone
  • Abgeriebene Schale 1 Zitrone
  • Deko frische Cranbberries und Rosmarin

Anleitungen

  • Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen, vierteln und in dünne Scheiben schneiden, in einen Topf geben. Rosinen oder Cranberries, Zitronensaft, Zucker und Apfelsaft dazu geben und etwa 5 Minuten garen
  • Auskühlen lassen und Zitronenabrieb unterheben
  • Sahne steif schlagen und Mascarpone unterrühren
  • Honig und Zimt unterrühren
  • Die Apfelstückchen in Dessertschalen verteilen und die Zimtcrème darauf geben
  • Mit frischen Cranberries und Rosmarin garnieren
1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung