Guten Morgen!

Das Wochenende naht und da kann man sich schon einmal Gedanken machen, welchen Kuchen man in der Sonne genießen will. Ich hab mich ganz klar entschieden: Erdbeeren mit einen Schuss Prosecco müssen es sein.

 

 

Prosecco-Erdbeer Gugelhupf
Portionen: 1 Gugelhupfform (ca.2,5 Liter)
Zutaten
  • 400 g Erdbeeren
  • 225 g Zucker
  • 300 g Butter Zimmertemperatur
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Eier
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 210 ml Prosecco
  • 500 g Puderzucker
Anleitungen
  1. 300g mit 5g Zucker Erdbeeren pürieren und kalt stellen
  2. Butter, restlichen Zucker und Vanillezucker verrühren
  3. Eier nach und nach zugeben und verrühren
  4. Mehl und Backpulver zugeben und verrühren
  5. 1/3 des Teigs mit dem Erbeerpüree verrühren
  6. Restlichen Teig mit 200ml Prosecco verrühren
  7. Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen, Gugelhupfform einfetten und mit Mehl ausstäuben
  8. Die Hälfte des Proseccoteigs in die Form füllen, Erdbeerteig in Klecksen daraufgeben und restlichen Proseccoteig darüber verteilen
  9. Teige mit einem Kochlöffelstiel verstrudeln
  10. Im Ofen ca. 1 Stunde und 15 Minuten backen, nach 40 Minuten mit Alufolie abdecken
  11. Kuchen 20 Minuten abkühlen lassen, aus der Form läsen und vollständig abkühlen lassen
  12. 250g Puderzucker mit ca. 10ml Prosecco zu einer Glasur verrühren
  13. Restliche Erdbeeren pürieren und mit den restlichen Puderzucker zu einer Glasur verrühren (Erdbeerpüree nach und nach zugeben. Die Glasur sollte nicht zu flüssig werden)
  14. Beide Glasuren auf den Kuchen verteilen und fest werden lassen

 

3 Kommentare
    • Patrick Rosenthal sagte:

      Liebe Gabi, 5g sind schon richtig, das reicht vollkommen aus. Lieben Gruß und einen wunderbaren Sonntag- Patrick

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .