Rote Bete Eintopf

gibt.  So leidenschaftlich können Salz-und Pfeffermühlen aussehen. 
Beitrag enthält Werbung

Rot ist Liebe und Leidenschaft. Rot steht für Anziehung, Lust und Energie. Bei mir steht heute die Farbe Rot im Mittelpunkt. Daher habe ich einen Rote Bete Eintopf auf den Tisch gestellt, der die Kartoffeln in einen zarten Rotton verwandelt und dich von innen schön wärmt. Das Gericht ist eine Hommage an die Paris Gewürzmühlen von Peugeot, die es ab sofort im leuchtenden Passionsrot gibt. 
So leidenschaftlich können Salz-und Pfeffermühlen aussehen. 

Rote Bete Eintopf

Portionen: 4 Portionen
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 2 rote Zwiebeln geachtelt
  • 2 Knoblauchzehen zerdrückt
  • 500 g Rote Bete Knollen geschält und in Spalten geschnitten
  • 400 g Wirsing in Streifen geschnitten
  • 800 g festkochende Kartoffeln geschält und grob gewürfelt
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Kümmel
  • 4 EL Apfelessig
  • Liter Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1 EL Magerquark
  • 1 EL Semmelbrösel
  • 2 TL körniger Senf
  • 1 Bund Petersilie grob gehackt
  • 150 g Saure Sahne

Anleitungen

  • Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen
  • Zwiebel und Knoblauchwürfel 5 Minuten andünsten, Kümmel zugeben und eine weitere Minute
  • unter Rühren mitdünsten
  • Rote Bete, Wirsing und Kartoffeln dazugeben und 2 Minuten unter Rühren anbraten
  • Essig, Gemüsebrühe und Lorbeer zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen
  • 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen, ab und zu umrühren
  • Das Hackfleisch mit dem Ei, Quark, Semmelbrösel und Senf verkneten und daraus kleine Bällchen
  • formen Fleischbällchen zum Eintopf geben und zugedeckt 30 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen
  • Saure Sahne mit Salz und Pfeffer vermengen
  • Eintopf auf Teller verteilen und mit saurer Sahne und Petersilie servieren und mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer würzen

Was macht die Peugeot Mühlen eigentlich so besonders? 

Das ist zum einen das Material des Mahlwerks. Dieses besteht aus einer korrosionsfreien und extrem zähen Werkzeugstahllegierung. Hier fließt Peugeots Expertise aus der Werkzeug- und Stahlherstellung ein. Und darauf gibt es eine 25-jährige Garantie. Außerdem verfügen viele der Peugeot Mühlen über das patentierte „U’SELECT“ System, das eine leichte Einstellung des gewünschten Mahlgrades mit höchster Genauigkeit ermöglicht. Es genügt, den Edelstahlring oder Holzring am Fuß der Mühle zu drehen und eine der vorgegebenen Positionen auszuwählen. Für die Pfeffer und Salzmühlen gibt es sechs verschiedene Einstellungen. Dabei hat der Mahlgrad einen Einfluss auf den Geschmack. Je feiner Pfeffer gemahlen wird, desto mehr Schärfe gibt er ab. Grob gemahlen ist er auf dem Gericht besser zu erkennen und sorgt für ein intensiveres Aroma.

Mehr Infos dazu findest du unter Peugeot Saveurs. Mit dem CODE PATRICK25 erhältst du 25 % Rabatt auf deinen Einkauf bei Peugeot Saveurs.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung