Lust auf ein warmes Dessert? Wie klingen gefüllte Pfannkuchen mit Schmand und Apfelmus und knusprigen Mandelblättchen? Für mich auf jeden Fall sehr verführerisch. Probiert es mal aus.

Lust auf ein warmes Dessert?

Wie klingen gefüllte Pfannkuchen mit Schmand und Apfelmus und knusprigen Mandelblättchen? Für mich auf jeden Fall sehr verführerisch. Probiert es mal aus.

Lust auf ein warmes Dessert? Wie klingen gefüllte Pfannkuchen mit Schmand und Apfelmus und knusprigen Mandelblättchen? Für mich auf jeden Fall sehr verführerisch. Probiert es mal aus.

Überbackene Apfelmusröllchen

Portionen: 6 Stück
Autor: Patrick Rosenthal

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 300 g Schmand
  • 3 Eier
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 8 EL Mehl
  • 60 g Butter
  • 6 EL Apfelmus
  • 50 g Mandelblättchen
  • 4 EL Zimt-Zucker-Mischung

Anleitungen

  • Milch mit 100 g Schmand, Eiern, Vanillezucker und Mehl zu einem Teig verrühren und 10 Minuten ruhen lasen
  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen
  • 40 g Butter in einer Pfanne erhitzen und aus dem Teig 6 dünne Pfannkuchen backen
  • Pfannkuchen mit restlichen Schmand und Apfelmus bestreichen aufrollen und nebeneinander in eine Auflaufform geben
  • Mandelblättchen mit der Zimt-Zucker-Mischung vermengen und die Pfannkuchen damit bestreuen
  • Restliche Butter in Flöckchen darauf geben und im Ofen 5-8 Minuten goldbraun backen
  • Servieren
0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung