Streusel? Wenn ich das Wort höre zuckt mein Körper und meine Augen wandern in alle Richtungen um die Streusel zu finden. Ich liebe Butterstreusel einfach. Und zum Wochenende gibt es für Euch das Rezept von saftigen Apfelkuchen im Glas. Natürlich mit Streusel.

So ein warmes Gläschen in den Händen zu halten, dabei eingekuschelt mit der Wohlfühldecke auf dem Sofa zu liegen und die Lieblingsserie zu schauen ist einfach unbezahlbar. Das sind für mich kleine Glücksmomente, eine kleine Auszeit vom Alltag.

Nachdem die Gläser gebacken und etwas abgekühlt sind, sackt die Apfelmasse natürlich etwas ein. Daher werden noch ein paar Streusel extra mit aufs Backblech gelegt. Am besten schmeckt er mir, wenn er nach dem Abkühlen noch eine Kugel Vanilleeis verpasst bekommt, bevor die restlichen Streusel aufgelegt werden.

 

Apfelkuchen mit Knusperstreusel im Glas  Streusel? Wenn ich das Wort höre zuckt mein Körper und meine Augen wandern in alle Richtungen um die Streusel zu finden. Ich liebe Butterstreusel einfach. Und zum Wochenende gibt es für Euch das Rezept von saftigen Apfelkuchen im Glas. Natürlich mit Streusel.

 

 

Apfelkuchen mit Knusperstreusel im Glas
Portionen: 6 Portionen
Zutaten
  • 6 Äpfel entkernt und gewürfelt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 TL Mehl
  • ½ TL Zimt
Für die Streusel
  • 160 g Mehl
  • 50 g Haferflocken
  • 100 g brauner Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 170 g Butter kalt und in Würfel geschnitten
Anleitungen
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und ofenfeste Gläser etwas einfetten
  2. Apfelwürfel mit Zitronensaft vermengen
  3. Zucker, Vanillezucker, Zimt und Mehl zugeben und unterheben
  4. Apfelmasse auf die Gläser verteilen
  5. Für die Streusel alle Zutaten mit den Händen zu Streusel verkneten
  6. Die Hälfte der Streuselmasse auf die Gläser aufteilen
  7. Gläser im Ofen ca.30 Minuten goldbraun backen
  8. Restliche Streusel die letzten 15 Minuten mit auf das Backblech geben und goldbraun backen
  9. Aus dem Ofen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen
  10. Jetzt eine Kugel Vanilleeis (optional) auf die Gläser verteilen und die restlichen Streusel auf die Gläser geben
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.