Erdbeer-Amaretto Eis

Abkühlung gefällig? Dann ist Zeit für Eis. Frische Erdbeeren und einen Schuss Amaretto, dazu knackige Amarettini.

Und das ziemlich flott gemacht.

 

Erdbeer-Amaretto Eis

  • 500 g Erdbeeren (, halbiert)
  • 350 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 300 ml Sahne
  • 100 g Amarettini (, zermahlen)
  • 2 TL Amaretto
  • Wasser
  1. Die Erdbeeren mit 2 TL Wasser und 110g Zucker in einen kleinen Topf geben und 10 Minuten köcheln lassen
  2. Abkühlen lassen und pürieren
  3. Den restlichen Zucker zusammen mit 150ml Wasser in eine Pfanne geben und 5 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat
  4. Etwas abkühlen lassen
  5. Eiweiß steif schlagen und langsam den aufgelösten Zucker zugeben
  6. Sahne steif schlagen und Amaretto langsam unterheben
  7. Amarettini, Erdbeerpüree und Eiweißmasse unterheben
  8. Masse in ein Behälter füllen und mindestens 5 Stunden einfrieren

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Kommentar verfassen