Desserts, Eis und Sweets

Amaretti Mousse

Jetzt hatte ich mal so richtig Lust auf ein Dessert. Die letzten Tage gab es eher etwas weniger Süßes, da die über Weihnachten angegessenen Kilos weg müssen. Unbedingt. Aber jetzt war es an der Zeit... Zeit für ein leckeres Dessert.…
Wie sind die ersten Tage bei Euch im neuen Jahr verlaufen? Ich muss mich immer noch sortieren, um den richtigen Wochentag ausfindig zu machen, aber ab nächster Woche sind wir bestimmt wieder im alltäglichem Trott. Bis dahin verspeise ich die Buttermilch Panna Cotta mit Blutorangensirup und ein klitzekleines bisschen Campari.

Blutorangen Panna Cotta

Wie sind die ersten Tage bei Euch im neuen Jahr verlaufen? Ich muss mich immer noch sortieren, um den richtigen Wochentag ausfindig zu machen, aber ab nächster Woche sind wir bestimmt wieder im alltäglichen Trott. Bis dahin verspeise…

Dessert für Dich

Beitrag enthält Werbung Desserts kann man einfach nie genug haben, oder? Wie wäre es mit einem selbstgekochten Vanillepudding, eine frische Bayrisch Creme, einen Grießpudding, eine Creme Catalana mit Knusperhaube oder Schwarzwälder…

Baisers mit Schokowirbeln

Beitrag enthält Werbung Das ist ganz schön „tasty“. Ich mag es, in Baiser zu beißen. Erst knackt es und dann beißt man auf den weichen Kern. Herrlich! Und wer jetzt noch etwas Eiweiß übrig hat, kann direkt losgegen. Baisers…

Wohlfühldessert - Zitronenpudding

Beitrag enthält Werbung Süß & Happy, so das Motto des Buches von Stefanie Reeb aus dem KNAUR Verlag. Damit ist das Genießen ohne Reue gemeint, also das Zubereiten mit natürlichen Zutaten und wenig Zucker. Das musste ich probieren.…

Lakritz - Schmand Pudding

Beitrag enthält Werbung Große und kleine Bonbon Gläser gefüllt mit leckeren und fruchtigen Bonbons, Drops in goldenen Dosen, bestäubt mit Puderzucker, Lakritz mit flüssigem Kern und Weingummi mit natürlichen Aromen... so stelle ich…

Irish Cream Trifle

Beitrag enthält Werbung „Hicks“ – heute gibt es ein mit Leckereien vollgepacktes Glas reines Glück und reichlich Irish Cream. Ein Irish Cream Trifle. Das Rezept ist aus dem Buch vom Knusperstübchen „winterliche Glücksmomente“.…
Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das leckerste Dessert im Land? So antwortete der Spiegel: „Du Karamell-Mousse, Ihr seid das Leckerste im Land.“ Vielleicht hatte der Spiegel recht, vielleicht aber auch nicht. Eins steht aber fest: Das Dessert schafft es definitiv unter die TOP 5 meiner Weihnachts-Dessert-Favoriten. Und sicher ist, dass ich euch keine Märchen erzähle. Auch wenn es beim Kochen und Backen meistens ein „Happy end“ gibt.

Karamell Mousse mit Pekannuss-Krokant

Spieglein, Spieglein an der Wand, was ist das leckerste Dessert im Land? So antwortete der Spiegel: „Du Karamell-Mousse, Ihr seid das Leckerste im Land.“ Vielleicht hatte der Spiegel recht, vielleicht aber auch nicht. Eins steht aber fest:…

Marzipan Mousse mit Clementinen-Kompott

Frisch geschälte Clementinen (und Mandarinen) riechen für mich besser als jede Duftkerze der Welt. Zitronig, fruchtig und süßlich. Ich liebe den Duft so sehr, dass mein Lieblingsparfum natürlich auch Mandarinenöl enthält. Ach ja,…

Bananen-Vanillepudding mit Karamellsoße

Bevor ich mich richtig in die Weihnachtsbäckerei stürze, brauchte ich gestern noch mal etwas ohne Zimt, Lebkuchen und Gewürznelke. Ein großer Bananen-Sahnepudding sollte es sein. Ist es auch geworden. Und der Pudding ist bestimmt genau…
Da hab ich ganz schön gewickelt und eine Art Birnen-Bondage hingelegt. Letztendlich wurde die Birne aber auch wieder befreit und zum Vorschein kam eine leckere Walnussfüllung. Ein Dessert ganz nach meinem Geschmack.

Gefüllte Birne im Teigmantel

Da hab ich ganz schön gewickelt und eine Art Birnen-Bondage hingelegt. Letztendlich wurde die Birne aber auch wieder befreit und zum Vorschein kam eine leckere Walnussfüllung. Ein Dessert ganz nach meinem Geschmack. Gefüllte…
Eigentlich sollte das Tiramisu ganz klassisch in eine Auflaufform serviert werden. Sollte. Ich war aber so fasziniert von dem Maronenpüree, dass ich während der Abkühlzeit immer wieder einen Löffel genascht habe. Da bekam ich die Auflaufform nicht mehr voll und konnte gerade noch 2 große Dessertgläser befüllen.

Maronen Tiramisu

Eigentlich sollte das Tiramisu ganz klassisch in eine Auflaufform serviert werden. Sollte.  Ich war aber so fasziniert von dem Maronenpüree, dass ich während der Abkühlzeit immer wieder einen Löffel genascht habe. Da bekam ich die…