Kekse, Pralines und Kleingebäck

Manchmal sind es die klassischsten Rezepte, die uns am meisten begeistern. Das Rezept könnte man fast als zu einfach betrachten, um es niederzuschreiben. Aber gerade wegen seiner Einfachheit, der kurzen Vorbereitungszeit und dem unglaublich leckeren Ergebnis, finde ich, sollte es jeder einmal ausprobiert haben. Süß, Säuerlich und Knusprig: Äpfel und Blätterteig sind für sich genommen schon ein Genuss. Kombiniere die süß-säuerliche Note der Äpfel mit dem butterweichen Blätterteig, und du hast eine Leckerei, die in wenigen Minuten fertig zum Genießen ist. Die Zimt-Zucker-Kruste sorgt für eine süß-würzige Komponente, die dem Ganzen den letzten Schliff gibt. Ob als schneller Snack für zwischendurch, als Highlight auf deinem nächsten Kaffeetisch oder einfach, um dir selbst eine Freude zu machen – diese Apfelringe sind ein Muss!

Apfelringe in Blätterteig – Ein zeitloser Klassiker

Manchmal sind es die klassischsten Rezepte, die uns am meisten begeistern. Das Rezept könnte man fast als zu einfach betrachten, um es niederzuschreiben. Aber gerade wegen seiner Einfachheit, der kurzen Vorbereitungszeit und dem unglaublich…
Ich liebe Kirschen und ich liebe Kekse. Aus dieser Liebe ist ein großer Kirsch-Keksauflauf entstanden. Wenn das Dessert aus dem Ofen kommt, genieße es am besten noch lauwarm. Der Duft von frischen Kirschen und dem knusprigen Keksteig wird dich sofort verzaubern.

Kirschen im Keksteig

Ich liebe Kirschen und ich liebe Kekse. Aus dieser Liebe ist ein großer Kirsch-Keksauflauf entstanden. Wenn das Dessert aus dem Ofen kommt, genieße es am besten noch lauwarm. Der Duft von frischen Kirschen und dem knusprigen Keksteig wird…
Wie klingt das? Weiche Apfelkekse aus nur 5 Zutaten, frei von Industriezucker und trotzdem süß und erfrischend spritzig… Der Hauptgeschmack kommt von den knackigen JAZZ™Äpfeln, die auch nach dem Backen noch schön knackig bleiben. Diese Kekse schreien einfach danach, deinem Kind die Pause in der Schule zu versüßen. Einfach die besten Kekse für die Brotbox. Perfekter kann ein Schulstart nicht sein, oder? Die Vorbereitung der Kekse ist kinderleicht und du kannst die Kekse bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahren, ohne das sie an Geschmack und Konsistenz verlieren. Das macht sie perfekt für die Vorbereitung am Wochenende, um sie dann als Snack in die Schul-Lunchboxen zu packen. Wenn du möchtest, kannst du sie sogar einfrieren und bei Bedarf auftauen.

Weiche Apfel-Haferflockenkekse

Beitrag enthält Werbung für die leckeren Äpfel von JAZZ™ Diese köstlichen Kekse bestehen nur aus 5 Zutaten und sind frei von Industriezucker. Trotzdem sind sie süß und erfrischend spritzig. Der Hauptgeschmack kommt von den knackigen…
Dieses Rezept ist einfach unwiderstehlich! Mit nur wenigen Zutaten, die schnell und einfach zusammengemischt werden können, sind diese kleinen Küchlein aus Blätterteig ein echtes Highlight. Das Geheimnis dieser leckeren Küchlein liegt in der Kombination aus saftigen Heidelbeeren, Vanille und erfrischender Zitrone und Thymian. Wenn die Heidelbeeren im Ofen zerplatzen, entsteht ein köstlicher Saft, der die kleinen Küchlein saftig und fruchtig macht.

Heidelbeer-Vanille Zitronen-Thymian Küchlein

Dieses Rezept ist einfach unwiderstehlich! Mit nur wenigen Zutaten, die schnell und einfach zusammengemischt werden können, sind diese kleinen Küchlein aus Blätterteig ein echtes Highlight. Das Geheimnis dieser leckeren Küchlein liegt…
Achtung: Jetzt wird es richtig lecker, denn diese fluffigen Zitronenschnecken schmecken nach Frühling und Sonne. Meine Geheimzutat: das Chivers Lemon Curd - für mich die beste Zitronencreme der Welt. Ich liebe das Chivers Lemon Curd nicht nur auf frischem warmen Toast, sondern auch als Zutat für Desserts und zum Backen. Und wer einmal diese Zitronenschnecken probiert hat, wird meiner Meinung sein: so schmeckt der Frühling.

Die besten Zitronenschnecken mit Chivers Lemon Curd

Beitrag enthält Werbung für Chivers Lemon Curd Achtung: Jetzt wird es richtig lecker, denn diese fluffigen Zitronenschnecken schmecken nach Frühling und Sonne. Meine Geheimzutat: das Chivers Lemon Curd - für mich die beste Zitronencreme…
Eierlikör und Kokos sind schon ein Dreamteam. Und wenn beide noch umhüllt von weißer Schokolade sind, dann kann ich einfach nicht widerstehen. Aber zum Glück braucht es wenig Aufwand und nur 4 Zutaten, um Nachschub zu rollen.

Eierlikör-Kokos Pralinen

Eierlikör und Kokos sind schon ein Dreamteam. Und wenn beide noch umhüllt von weißer Schokolade sind, dann kann ich einfach nicht widerstehen. Aber zum Glück braucht es wenig Aufwand und nur 4 Zutaten, um Nachschub zu rollen. Eierlikör-Kokos…

Frühstücks-Marmeladen Kekse

Beitrag enthält Werbung für Chivers Frühstückskekse sind einfach was Großartiges. Man kann sie wunderbar vorbereiten, mit ins Büro nehmen und sie machen jedes Frühstück zum Highlight. Besonders lecker sind sie, wenn sie einen leicht…
Huch, da ist aber einer im Osterfieber. Aber die kleinen Küken sind ja auch niedlich und so ein Eierlikörtrüffel echt lecker.

Oster-Küken Trüffel

Huch, da ist aber einer im Osterfieber. Aber die kleinen Küken sind ja auch niedlich und so ein Eierlikörtrüffel echt lecker. Oster-Küken Trüffel 300 g Milchschokolade (gehackt)100 ml Sahne1 El Eierlikör100…

Rosa Hasen Eierlikör Donuts

Warum die Donut-Hasen rosa geworden sind, kann ich nicht genau erklären, aber irgendwie fand ich sie schicker in Rosa, als in Weiß. Die ursprüngliche Idee war es nämlich, die Glasur ganz weiß zu machen und ein paar Kokosraspeln darüberzustreuen…
Madeleines im Glas mit Rum-Sirup Madeleines in a glass with rum syrup Madeleines gehören für mich zu den leckersten kleinen Kuchen der Welt. Nun ja, wenn sie eben genau so gemacht wurden, wie in diesem Rezept. Das Rezept der Madeleines habe ich von Lea Linster erhalten, nach ein paar Flaschen Champagner als alle anderen Gäste schon weg waren. Noch lange bevor es in Bücher veröffentlicht wurde. Genau so müssen Madeleines schmecken. Vorsicht: Sie machen süchtig. Wichtig ist es, den Teig einen Tag vorher zuzubereiten und über Nacht ruhen zu lassen. Und weil Madeleines so lecker sind, werden sie jetzt auch zum Lieblingsdessert im Glas, mit einem Rum-Vanille Sirup. Für 4 Portionen Madeleines 80 g Butter 3 Eiweiß 100 g Puderzucker 60 g Mehl 40 g gemahlene Mandeln 1 TL Honig 1 Messerspitze Backpulver Rum-Sirup 150 ml Wasser 200 g Zucker 200 ml brauner Rum 1 TL Vanilleextrakt Für den Sirup das Wasser mit dem Zucker in einen Topf geben und leicht erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Dann unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen, bis alles eine goldbraune Farbe angenommen hat und leicht eingedickt ist. Dann langsam den Rum und Vanille unterrühren. Auskühlen lassen. Für die Madeleines Butter erhitzen, bis sie leicht bräunlich wird und leicht nussig riecht. Eiweiß sehr steif schlagen. Puderzucker(gesiebt), Mehl (gesiebt) und Mandeln vermengen und mit dem Honig und der Butter unter das Eiweiß heben. Teig eine Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. Am nächsten Tag, vor dem Backen, das Backpulver unterrühren. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Madeleine-Formen mit Butter einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig mit einem kleinen Löffel in die Madeleine-Form geben. 10 -15 Minuten backen, bis sie schön goldbraun werden. Je nach Größe 3-4 Madeleines in ein Glas geben und mit dem Sirup begießen. Am besten 2 Minuten warten, bis sich die Madeleines mit etwas Sirup vollgesogen haben. TIPP: Zu den Madeleines im Glas passt etwas Sahne. Noch ein TIPP: Ich bereite immer direkt eine ganze Ladung an Madeleines zu. Sie lassen sich perfekt einfrieren und können kurz aufgebacken werden.

Madeleines im Glas mit Rum-Sirup

Madeleines gehören für mich zu den leckersten kleinen Kuchen der Welt. Nun ja, wenn sie eben genau so gemacht wurden, wie in diesem Rezept. Das Rezept der Madeleines habe ich von Lea Linster erhalten, nach ein paar Flaschen Champagner als…
Jetzt kommt Geschmack. Feine Mini-Eierlikörgugel mit einer frischen Limettencreme. Die ätherischen Öle der Limetten in der Kombination mit Eierlikör sind wirklich ein Traum.

Mini-Eierlikör Gugel mit Limettencreme

Jetzt kommt Geschmack. Feine Mini-Eierlikörgugel mit einer frischen Limettencreme. Die ätherischen Öle der Limetten in der Kombination mit Eierlikör sind wirklich ein Traum. Mini-Eierlikör Gugel mit Limettencreme 160…
Berliner gehen das ganze Jahr, aber zur Faschingszeit stapeln sich in den Auslagen der Bäckereien so viele Berliner mit verschiedenen Füllungen und Toppings, dass ich mich gar nicht entscheiden mag. Und da ich nicht nur meinen Kaffee am liebsten zu Hause trinke, backe ich mir (nicht nur) zu Karneval ein paar frische Krapfen. Am liebsten mit einer Espresso-Schokoladencreme. Der Espresso (natürlich aus den Bohnen der Jacobs Barista Editions Espresso) gibt der Schokoladencreme einen noch intensiveren Schokoladengeschmack.

Berliner Krapfen mit Espresso-Schokoladencreme

Berliner gehen das ganze Jahr, aber zur Faschingszeit stapeln sich in den Auslagen der Bäckereien so viele Berliner mit verschiedenen Füllungen und Toppings, dass ich mich gar nicht entscheiden mag. Und da ich nicht nur meinen Kaffee…