Beiträge

Bratapfelkuchen

Jetzt kommt der Bratapfel in den Kuchen.  Warum? So hat man noch viel mehr Platz die leckere Füllung zu verteilen. Logisch, oder? Teig150 g Butter (Zimmertemperatur)150 g Zucker3 Eier250 g Mehl0,5 Pck. Backpulver50…

Apfel-Schmand Torte

Dieser Kuchen hat es in sich. Nämlich 1 Kilogramm Äpfel. Und wenn ein Kuchen noch mit Sahne und Schmand getoppt wird, bin ich im Kuchenhimmel. Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie schnell dieser Kuchen bei uns aufgegessen war. Aber…

Apfel-Amarettini Käsekuchen

Das Apfelfieber hat mich gerade gepackt und habe die letzten Tage ganz viele leckere Kuchen gebacken (und gegessen). Also macht euch auf viele Apfelrezepte gefasst und lasst im Bäuchlein ein wenig platz. Apfel-Amarettini Käsekuchen 200…

Vanille-Apfel Tiramisu

Je mehr Äpfel der Apfelbaum vor der Türe trägt, desto mehr bekomme ich Hunger auf frische Apfelkuchen, Apfelstrudel und all die anderen Leckereien, die man mit Äpfeln anstellen kann. Wie dieses vanillige Tiramisu. Vanille-Apfel…

So schmeckt der Sommer – Limonaden, Tees und coole Tipps

Beitrag enthält Werbung Der Sommer schmeckt nach Minze, Gurke, Basilikum... eisgekühlt muss es nur sein. Für Euch  habe ich direkt 3 Rezepte für kühle Getränke zur Erfrischung mitgebracht. Und damit wir in der Küche einen coolen…
Quark-Hörnchen mit Apfel-Birnenfüllung

Quark-Hörnchen mit Apfel-Birnenfüllung

Heute gibt es schnell gemachte fruchtige Quark-Hörnchen. Wenig Aufwand, lecker duftend und mit weniger Fett im Vergleich zu seinem großen Bruder, dem Butter-Croissant. Da dürfen es dann auch mal 2 oder 3 mehr zum Frühstück sein. Habt ein…
Apfel-Madeleines

Apfel-Madeleines

Fein geriebene Äpfel machen diese Madeleines ganz saftig. Marcel Proust hat dem klassischen Gebäck direkt mehrere Seiten in seinem Werk gewidmet. Ich widme den Madeleines immerhin einen halben Nachmittag. Länger nicht, da aufgegessen!       …

Apfel-Zimtcreme

Noch immer kein passendes Weihnachtsdessert? Also, ich schicke dann mal die Apfel-Zimtcreme ins Rennen. Die schmeckt natürlich auch schon vor Weihnachten, nach dem Weihnachtsfest und zu Silvester.       Apfel-Zimtcreme …
Gugelhupf

Apfel-Gugel mit kandierten Maronen

Die Stiefel bei Euch prall gefüllt? Bei mir leider nicht, was sicherlich daran liegt, dass sie nicht ganz so geputzt waren, wie der Nikolaus es gerne gesehen hätte. Dafür gibt es aber einen Gugelhupf, randvoll gefüllt mit Äpfeln und Maronen.         …
Apfelkuchen mit Zimtschnecken-Topping „Ich will einen Apfelkuchen“, ruft es aus dem Wohnzimmer. „Ich will aber Zimtschnecken“, ertönt es noch lauter aus dem Kinderzimmer. Immer dasselbe. Ich stampfe dann wütend ins Obergeschoss, setze mich an den Tisch, trinke einen Kaffee und atme tief durch. Und fange an zu backen. Ich entscheide: Es gibt einen Apfelkuchen mit Zimtschnecken obendrauf.

Apfelkuchen mit Zimtschnecken-Topping

„Ich will einen Apfelkuchen“, ruft es aus dem Wohnzimmer. „Ich will aber Zimtschnecken“, ertönt es noch lauter aus dem Kinderzimmer. Immer dasselbe. Ich stampfe dann wütend ins Obergeschoss, setze mich an den Tisch, trinke einen Kaffee…
Ich schaue aus meinen Küchenfenster und sehe: Äpfel! Schaue ich aus dem Schlafzimmerfenster, sehe ich: Äpfel! Nein, ich lebe nicht bei Schneewittchens böser Stiefmutter, sondern auf dem Land mit vielen prächtigen Apfelbäumen. Und da auch ich einem roten Apfel nicht widerstehen kann, gibt es ein Apfeldessert im Glas. Ich finde die Apfelzeit einfach grandios. Obwohl ich gar nicht so der „ich beiß in den Apfel-Typ“ bin, lasse ich mir gern die Äpfel von den Bäumen pflücken. (Ja, da gibt es Menschen denen das wirklich Spaß macht). Und so lagere ich gerade Körbe voller roter Äpfel, die nur darauf warten verarbeitet zu werden. Die Möglichkeiten sind einfach unbegrenzt. Und da ich gerade dabei bin, das Weihnachtsdessert zu testen (was natürlich nur ein Vorwand ist, fast täglich neue Desserts zu machen und zu essen) ist dieses Dessert gerade auf Platz 1 gerückt (aber ich teste natürlich weiter).

Kandierte Äpfel mit Joghurtsahne und Apfel-Crisps

Ich schaue aus meinen Küchenfenster und sehe: Äpfel! Schaue ich aus dem Schlafzimmerfenster, sehe ich: Äpfel! Nein, ich lebe nicht bei Schneewittchens böser Stiefmutter, sondern auf dem Land mit vielen prächtigen Apfelbäumen. Und da auch…

Heute wird es heiß –Hot Apple Gin

Ich liebe den Herbst, das Laub, mich vor dem Kamin zu wärmen, Kuscheldecken und dazu ein Heißgetränk genießen. Klingt gut? Auf dem Blog findet ihr das Rezept für den Hot Apple Gin und einen kleinen Bericht über Berlins angesagteste Cocktail-Bars. Mein…